Brauche Tipps zur Wahl des Servicepartners

kasa

Member
Mitglied seit
1 Feb 2018
Beiträge
77
Motorrad
GSX-S750
Farbe
blau/schwarz
Sali zusammen,

ich muss mir dieser Tage eine neue Werkstatt suchen und bin hin und hergerissen welche ich nehmen soll.

Zunächst habe ich meine GSX S 750 im März vor 2 Jahren gekauft. Der Händler ist relativ weit weg und hatte damals Abverkauf weil er kein Suzuki mehr macht.

Danach hatte ich letztes Jahr die Rückrufaktion bei einem Händler (10 km von mir) machen lassen der Triumph macht und zumindest noch als Suzuki Servicepartner geführt wurde. War damals nicht ganz zufrieden, weil nach dem Service eine Schraube am Bugspoiler fehlte wo ich der Meinung war die war vorher noch dran gewesen. Aber egal. Neue bestellt für 5 Euro, leider musste ich 3mal hin bis die passende Schraube da war. Dieser Triumph Partner ist inzwischen auch kein Suzuki Servicepartner mehr.

Ich könnte theoretisch schon weiter zu ihm gehen, die Garantie ist eh im März ausgelaufen. Zusäzulich habe ich 2 Alternativen.

Es hat 10 km in die andere Richtung einen Motorrad Reifen Händer, der macht aber auch Service etc. von allen Marken. Dort hab ich zBsp. schon paar mal Reifen machen lassen und das war immer gut.

Alternative 2 ist der nächste Suzuki Händler. Allerdings ziemlich blöd gelegen und 16 km weg.

Preislich liegen sie alle gleich zwischen 250-300 Sfr. Bewertungen bei Google sind auch alle 4.5, der "Reifenhändler" sogar 4.7.

Welchen sollte ich nehmen? Und vor allem wie läuft das mit dem Serviceheft, ist ja alles nur noch elektronisch. Gibts ja nichts mehr in Papierform.

Merci für eure Tips.
 

mäc

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
13 Okt 2015
Beiträge
1.283
Ort
dem Bergischen Land
Motorrad
GSX S 1000
Farbe
matt schwarz
Soweit ich informiert bin reicht der Eintrag einer erbrachten Serviceleistung einer anderen, nicht markenabhängen Fachwerkstatt aus, allerdings könnte ich mir vorstellen, das man bei Kulanzanträgen beim Hersteller (wenn es je dazu kommt) dann mal auf Granit beißen könnte.
Davon abgesehen, mein Händler ist 25 km entfernt von mir und ich genieße die Fahrt dort hin, auch wenn es nur einmal im Jahr ist :icon-wink:
 

kasa

Member
Mitglied seit
1 Feb 2018
Beiträge
77
Motorrad
GSX-S750
Farbe
blau/schwarz
Ich bin halt egal ob Auto oder Motorrad immer zum Markenhändler gegangen wenn es um Service ging. Erstens wenns mal um Kulanz geht aber auch wenn es um Reperaturanleitungen vom Hersteller geht. Wie was wo angepasst werden muss etc. Keine Ahnung inwiefern freie Werkstätten das gleiche Informationsmaterial bekommen.
 

Kortwin

Member
Sponsor 2019
Mitglied seit
1 Nov 2015
Beiträge
2.978
Ort
Hamburg
Fahre zu dem Händler, welchem du vertraust. Bedenke aber, daß der Suzukihändler vermutlich über die größere Kenntnis in bezug auf das Moped verfügt. Und 16 km ist nicht wirklich eine Entfernung.
 

JonasZet

Member
Mitglied seit
9 Apr 2020
Beiträge
241
Ort
Ravensburg
Motorrad
GSXS 1000
Farbe
Schwarz/ Rot
Du kannst dir ja auch mal Angebote einholen und die Preise vergleichen.
Haben bei uns in der Nähe einen Yamaha/KTM Händler und als ich noch Supermoto gefahren bin hatte ich dort einmal einen Service angefragt und bin schier vom Glauben gefallen. Das gleiche war bei der Nachfrage was einen Satz reifen kostet. Der Preis des Vertraghändlers war ungelogen 200€ teurer als der von der Freien Motorradwerkstatt.
Zum Glück habe ich im Vorraus nach den Preisen gefragt...
Bin dann wegen Garantie zu einem Vertragshändler in 60Km Entfernung zumindest für den Service gefahren.
Also bitte Frag mal preislich nach bevor dich ggf. der Schlag trifft.

Selber Schrauben keine Option?
Nach der Garantiezeit versuche ich möglichst viel selber zu machen.
Es sei denn den Motor muss man öffnen oder Sachen wie Gabelservice etc.
Wobei ich mir bei unseren Motoren zwecks haltbarkeit keine Gedanken mache.

Und meine Erfahrung ist, dass ich bis jetzt wegen nicht vollständigem Scheckheft, nach der Garantie, beim Wiederverkauf keine Probleme hatte. Ich hebe die Rechnungen der Ersatzteile/ Verschleißteile auf, notiere den Km Stand und lege dies dann dem Käufer vor.
 

Neueste Ressourcen

Oben