Dainese Performance Wave / Wave Air 12 / Manis ???

Ripperjack

Member
Mitglied seit
26 Nov 2013
Beiträge
349
Standort
Erding
Motorrad
gsr_750
Hallo zusammen

Ich schaue gerade zwecks einem Rückenprotektor für meine Dainese Avro Kombi. Im Moment bin ich bei den Dainese Protektoren hängen geblieben im Wavedesign. Nun wollte ich fragen ob sich jemand besser auskennt und weiß was die Unterschiede der 3 oben genannten genau ist? Die Performance Wave könnte ich neu für unter 100 bekommen. Reicht die, oder soll ich lieber 30 mehr für Manis oder Wave Air ausgeben? Mir wäre ein dünner aber dennoch sicherer und luftiger Protektor wichtig, da ich ihn unter eine hautenge Kombi im Sommer drunter habe :)

Freue mich auf Tips
 

Cokemonium

Member
Mitglied seit
26 Mrz 2014
Beiträge
218
Standort
Hamburg
Motorrad
gsr_750
Hab den Wave seit einem Jahr und bin super zufrieden. Kann ich nur empfehlen.
 

KingpimpZ

Member
Mitglied seit
4 Nov 2010
Beiträge
807
Standort
Leipzig
Motorrad
gsr_600
Manis und wave haben die Schutzklasse 2 und sind demnach beide gleich sicher, das ist die höchste Schutzklasse. Der Vorteil vom wave ist, er ist dünner und passt wohl eher unter eine knappe kombi.
Die Angaben hab ich von einem Verkäufer und hab mich für den wave entschieden, da meine dainese laguna seca einteiler so schon wie ne 2te haut anliegt [emoji4]
Bei der länge musst du aufpassen, lieber im laden beraten lassen, wenn er zu lang ist, kannst dich am nacken verletzen und zu kurz...ist nie gut [emoji6]
 

Ripperjack

Member
Mitglied seit
26 Nov 2013
Beiträge
349
Standort
Erding
Motorrad
gsr_750
Dank euch
Denke dann wird es der Wave Air. Gibt es beim Wave eigentlich auch Unterschiedliche Modelle? Also einen mit Air und einen ohne? Oder wird das oft nur vergessen zu schreiben?
 
Oben