Entdrosselungsmodul x-tre f. Suzuki von healtech

fubuday

Member
Mitglied seit
16 Apr 2016
Beiträge
8
Ja habe ich auch schon gemacht, bevor ich es verlötet habe. Kam kein fehler alles gut.
Es hat auch keinerlei auswirkungen aufs fahren, spricht weiterhin super an, allerdings nervt es schon wenn immer Check dort steht.
Das Mapping wird mir auch Korrekt angezeigt, wenn man den ersten gang einlegt und dann Zündung anmacht wird mir in der Ganganzeige auch die 6 für 5 Sekunden angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.299
Ort
München
Hi fubuday,

..ist die x-tre-Box schon länger verbaut (& hat bis jetzt Einwandfrei gefunzt)..
.. oder hast du sie aktuell eingebaut & jetzt eben auch das Problem..?

Wenn de den Motor startest & losfährst funzt ersteinmal alles wie es soll
& plötzlich, nach ner Zeit kommt die CHECK-Meldung..?

Hast du (zusätzlich) nen Lambda-Eliminator angesteckt..?

Woran liegt`s...?
(..Wasser-/Öl-temp./bestimmte Drehzahl/od.Zeit(-punkt)/Drosselklappen-/sprich Gasgriff-stellung=Teil.-/Volllast,
eingelegter Gang)

..kannst du den Fehler versuchen zu reproduzieren..?

Haste (sicher) alles richtig angeschloßen..?
Kenn ähnl. Probleme aus`m Gixxerforum (im Grunde der selbe Motor/Technik),
hier wurde die Box in >9o% der Fälle falsch angeschloßen, oder die (hier) beötigten
"Kabeldiebe" nen Wackler..

Evtl. x den Fehlerspeicher auslesen, schaun ob hier ein Fehler abgelegt wurde..
..die Box x abstecken & kucken ob jetzt alles (wieder) richtig funzt, oder Kontakt mit
Healtech (HIER kannste es x probiern..) aufnehmen.. :dontknow:

PS: KUCK dir x die Bilder, Einbauanleitung an..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fubuday

Member
Mitglied seit
16 Apr 2016
Beiträge
8
Leider kann ich den Fehler nicht reproduzieren, Ich habe mich genau an die PDF gehalten und ja den Lambda Sonden eliminator habe ich verbaut
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.299
Ort
München
DAS wär sicher auch ne gute Lösung des Problem`s.. :D

Kenn mich mit der Technik der Box net aus, hab immer gedacht zwischengesteckt
& jut is es...
..wobei ich jetzt mehrfach gelesen hab (Motor-talk, gixxer-fore"n") das die ein anderes
Maping geschaltet haben, bei FI oder CHECK-Problemen...
...wie das funzen soll k.A.?

Ansonsten wend dich an den Kundendienst & reklamier, 14.Tage kannste das Teil
ja auch ohne Angabe eines Grundes zurücksenden... :dontknow:
 

huntedhummel69

Moderator
Mitglied seit
12 Nov 2012
Beiträge
1.449
Problem wird sein, das wenn ich des richtig verstanden hab, hat er daran rum gelötet... folglich rückgabe dahin, auch garantie wird schwer...

Hatte selbst mal so nen fall bei nem kat fürs auto... der kam ohne anschlussflansch, also den orig flansch dran gebruzelt... nach 2 wochen kat zu, keine rücknahme etc, da ich das bauteil verändert hatte.
 

fubuday

Member
Mitglied seit
16 Apr 2016
Beiträge
8
Also, Firma TechBike hat dem Hersteller geschrieben.
Hersteller hat hat geantwortet, ich solle nochmal alle schritte genau durchgehen kontakte mit WD40 reinigen und vor allem das Modul richtig befestigen um Vibrationen zu vermeiden.

Sollte das alles nicht helfen tauschen sie das Modul aus und dann sehen wir weiter.

Ich habe das Modul wieder verbaut alle überprüft, gereinigt und Modul gut befestigt, morgen werde ich ja sehen obs funzt.
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.299
Ort
München
Hey, das ist ja x ok & Kulant..

..hätten se net machen müßen..


Viel Glück das es nun was wird..
 

Neueste Beiträge

Neueste Ressourcen

Oben