Extrem hoher verbrauch.

franzfranz

Member
Mitglied seit
23 Jan 2016
Beiträge
87
Umbauten
alles was der Geldbeutel so hergibt :D
Motorrad
gsr_600
Hey jungs ich hab ne frage bzw ein problem und zwar zieht meine gsr sprit ohne Ende erst seit ein paar tagen wohlgemerkt. bin gestern ne 160 km tour gefahren fast nur landstraße und nicht weiter als 11000 gedreht ... so im durchschnitt fahre ich so bei 6-8 000 umdrehungen ... sie ist noch gedrosselt!

naja jedenfalls habe ich sie vollgetankt gehabt bis unter den deckel und nach den 160 km hat meine tankseule geblingt ( dachte erst die anzeige spinnt aber die war wirklich leer :O

hat jemand ne ahnung woran das liegt ? das wäre ja ein verbrauch von knapp 10 litern auf hundert kilometer..

Einspritzung falsch eingestellt ?

bin für jeden tipp dankbar da ich gerade gekündigt wurde und keine ahnung habe wo ich jetzt immer das benzingeld her nehmen soll..

lg franz !
 

Zuhao

Member
Mitglied seit
15 Nov 2015
Beiträge
189
Standort
Berlin
Umbauten
KZH
LED Blinker
LSL Streetbar
GIVI Sturzbügel
Bagster Sitzbank
Motorrad
gsr_600
Tag franz,

hatte daa gleiche Problem wie Du. Meine Tankanzeige hat immer nach 155km geblinkt und jetzt habe ich nach 155km noch 2 Balken übrig. Nach mehr als 200km fängt es dann zu blinken.
Bei mir war es ein verölter Luftfilter gewesen. Hast du an deiner in letzter Zeit gebastelt oder ging der Verbrauch von selbst hoch?
 

franzfranz

Member
Mitglied seit
23 Jan 2016
Beiträge
87
Umbauten
alles was der Geldbeutel so hergibt :D
Motorrad
gsr_600
ging von selbst hoch. luftfilter ist nen guter tipp da werde ich sie mal auf machen ( juhu). kann es an sonst noch was liegen ? die einspritzung dürfte sich ja nicht von heute auf morgen selber verstellen :D
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
Hi franzfranz,

..biste dir sicher das der Tank auch komplett Voll war..?

SOo.. Exorbitant kann der Verbrauch net einfach hochgehn, das de
>1-2.Liter/1oo.Km mehr brauchst...

Ist der Tank, oder das Einspritzsystem irgendwo undicht, sprich das
du den Sprit verlierst (verdunstet)..?
Tankdeckeldichtung/Überlauf, richts nach Sprit..?

Die Einspritzmenge/Gemisch regelt sich selbst, das dürfte aber pro
gefahrene 100.Km nur o,x Liter ausmachen...

Wie siehst`s aus mit Zündkerzen/LuFi, oK..? ;)

Halt x die Hand abwechselnd (Vorsichtig!) an die Krümmerrohre, nach dem
Starten mit kaltem Motor, werden alle Krümmerrohre gleich schnell, gleich
warm, oder bleibt eines (Anfang`s) kälter/kühler..?

Viel. ist ja auch eine der Zündkerzen(-spulen)stecker nicht richtig aufgesteckt/
locker, oder defekt (Fehlerspeicher auslesen!)..?
(..auch hier würd eins der Rohre kalt bleiben zu Beginn..)

Hast du einen Leistungsverlust bemerkt..?

Haste geschraubt, die Airbox/Einspritzbrücke abgebaut, den Auspuff
abgebaut, ESD gewechselt, zieht der Pott oder Motor "Falschluft"..?

Ansonsten Reifen (Platten) oder Kette (ungleich gelängt/verschlißen), Radlager prüfen,
dies dürfte sich aber alles im o,(o)x. Liter Bereich bewegen..

Viel. haste ja nen Benzindieb in der Nachbarschaft, oder "leiht" sich
"Irgendjemand" heimlich dein Bike aus..? :D

Tank x Voll bis zum Rand & Null einen der Tageskilometerzähler, dann
rechne dir den Verbrauch x exakt aus...

Kann auch sein das der Geber der Tankanzeige nen defekt hat, der Schwimmer
hängt o.ä., wie gsagt so ein hoher Mehrverbrauch darf/kann eigtl. nicht sein..


Fragen über Fragen.. :D
Möp-möp..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SKL

Member
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.491
Umbauten
Es ist ne KTM. Da muss man wenig umbauen. Gemacht habe ich: Blinker, Spiegel, Navi, Heizgriffe, Auspuff, diverse subversive Protektoren, Gepäckgedöns, Sitzbank und bisschen Kleinkram. Nix Großes.
Motorrad
andere
Werden alle vier Rohre am Krümmer warm, wenn du sie anwirfst? Eventuell das alte Thema mit der Zündspuleneinheit, dass sie gar nicht auf allen Töpfen läuft. Das und Luftfilter checken... Oder es läuft wirklich wo raus.

mobil in Eile getippt
 

A4-Avant-FSI

Member
Mitglied seit
20 Mrz 2014
Beiträge
537
Standort
893..
Motorrad
gsr_750
Für die Tempmessung am Krümmer empfehl ich diese berührungslosen Lasermesser
Kosten keine 20€ und sind einfach super für solche Sachen
Ich hab zum einstellen der Bodentemp Fußbodenheizung angeschafft [emoji1]
 

SKL

Member
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.491
Umbauten
Es ist ne KTM. Da muss man wenig umbauen. Gemacht habe ich: Blinker, Spiegel, Navi, Heizgriffe, Auspuff, diverse subversive Protektoren, Gepäckgedöns, Sitzbank und bisschen Kleinkram. Nix Großes.
Motorrad
andere
Ich hab immer die Hand vor den Krümmer gehalten. Wenn da was nicht warm wird, merkt man das. Ob jetzt ein Rohr 243 und ein anderes 225 °C heiß ist, muss man ja bei der Prüfung nicht unbedingt wissen ;-)

mobil in Eile getippt
 

Sebastian_

Member
Mitglied seit
6 Mai 2016
Beiträge
39
Also meine hat mir heute auch bei 230km gezeigt das ich tanken soll (Tankanzeige war bei einem Balken und blinkte) ich werde dann auch mal gucken ob der Luftfilter OK ist und die krümmer alle heiß werden.....


Aber bei einem Tankinhalt ohne Reserve von 12,5L ist das ja eigentlich okay. sind nichtmal 7 Liter!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

franzfranz

Member
Mitglied seit
23 Jan 2016
Beiträge
87
Umbauten
alles was der Geldbeutel so hergibt :D
Motorrad
gsr_600
Hey jungs danke für die vielen ratschläge ich war so beschaftigt mit probieren und testen das ich nicht zum antworten gekommen bin :(

Also das problem besteht noch bin heute nochmal die gleichen 160 km gefahren sie war wieder rand voll (stand gerade und das benzin ging bis zu diesem blech mit löchern im tank (beim ersten versuch auch ) und trotzdem wieder fast leer! Ich hatte zwischen beiden versuchen mal die zündkerzen gereinigt ich kanns nicht beweisen aber ich würde meinen es war noch ein bisschen mehr übrig als bei der ersten tour.

So ich habe den Doc seine liste abgearbeitet :D

"Ist der Tank, oder das Einspritzsystem irgendwo undicht, sprich das
du den Sprit verlierst (verdunstet)..?"

-habe sie warm laufen lassen und alles überprüft (auch papier unter ihr ausgelegt (falls tropfen )) alles dicht auch wenn sie warm ist!

"Wie siehst`s aus mit Zündkerzen/LuFi, oK..? ;-)"

-Zündkerzen gereinigt (wie beschrieben glaube es war minnimal mehr im tank übrig )
- luftfilter sah gut aus habe ihn trotzdem mal mit dem kompressor durchgepustet (keine veränderung)

"Halt x die Hand abwechselnd (Vorsichtig!) an die Krümmerrohre, nach dem
Starten mit kaltem Motor, werden alle Krümmerrohre gleich schnell, gleich
warm, oder bleibt eines (Anfang`s) kälter/kühler..?"

-alle 4 werden gleich schnell warm und sie läuft in allen drehzahlbereichen sauber :/

"Viel. ist ja auch eine der Zündkerzen(-spulen)stecker nicht richtig aufgesteckt/
locker, oder defekt (Fehlerspeicher auslesen!)..?
(..auch hier würd eins der Rohre kalt bleiben zu Beginn..)"

-alle stecker überprüft nach reinigung alle fest

"Hast du einen Leistungsverlust bemerkt..?"

- ja den hab ich bemerkt aber schon als ich die drossel eingebaut habe :D spaß bei Seite nein da verhält sie sich normal

"Haste geschraubt, die Airbox/Einspritzbrücke abgebaut, den Auspuff
abgebaut, ESD gewechselt, zieht der Pott oder Motor "Falschluft"..?"

-ja habe ich einspritzbrücke war zum einbau der drossl runter und der pott wurde gegen den ghost getauscht
- die brücke habe ich nach besten wissen und gewissen wieder montiert und auch peniebel auf die schellen geachtet (wenn das falsch wäre müsste ich doch einen pfeifton beim starten hören oder ?)
-die schelle vom ghost sitzt ebenfalls bündig und fest

"Ansonsten Reifen (Platten) oder Kette (ungleich gelängt/verschlißen), Radlager prüfen,
dies dürfte sich aber alles im o,(o)x. Liter Bereich bewegen.."

-alles io. neues kettenkid habe ich nach kauf eingebaut und spanne sie regelmäßig nach
- wenn was mit dem radlagern wäre woran würde ich das merken ?

"Viel. haste ja nen Benzindieb in der Nachbarschaft, oder "leiht" sich
"Irgendjemand" heimlich dein Bike aus..? :D"

-daran kann es auch nicht liegen die garage ist fest verschlossen und schlüssel sowie zündschlüssel liegen neben meinen bett darum müsste man mit mir bis in den tod kämpfen :D


Ich danke euch nochmal für die ratschläge und tipps trotzdem bin ich leider noch nicht schlauer und mit meinem schrauberlatein am ende :( vielleicht habt ihr ja noch eine idee

lg franz !

und noch ein besonderes danke an den Doc der sich so eine mühe gibt ! :)
 

franzfranz

Member
Mitglied seit
23 Jan 2016
Beiträge
87
Umbauten
alles was der Geldbeutel so hergibt :D
Motorrad
gsr_600
Also meine hat mir heute auch bei 230km gezeigt das ich tanken soll (Tankanzeige war bei einem Balken und blinkte) ich werde dann auch mal gucken ob der Luftfilter OK ist und die krümmer alle heiß werden.....


Aber bei einem Tankinhalt ohne Reserve von 12,5L ist das ja eigentlich okay. sind nichtmal 7 Liter!
haben wir nicht 16,5 liter im tank ?

lg franz :D
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
Macht man doch gern, schon rein interesse halber, woran`s den
liegt..?

Seltsam, seltsam... :thinking:
Wie Viel Sprit ging den rein, nach dem "blinken" der Tankanzeige..?

Dann bräuchtest ca. 7,5.liter.., das ist schon arg viel..
Was hast du den Zuvor verbraucht...?

Wenn die Schellen der Einspritzbrücke nicht richtig fest sind, abdichten,
pfeifen/saugen/schlürfen tut da nix...
Zumindest hört man`s nicht...
 

Sebastian_

Member
Mitglied seit
6 Mai 2016
Beiträge
39
16,5 Liter und davon sind doch 4 Liter Reserve oder nicht ?
wenn ich mich täusche korrigiert mich bitte.
Wenn das so ist muss ich auch mal alles kontrollieren weil das wären es knapp 8 Liter auf 100 die ich heute beim zügigen fahren verbraten habe und das wäre ja schon sehr viel.
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
Ja, das stimmt, wobei man knapp 17.lit.reinbekommt, wenn man bis zum Rand auffüllt. ?

Wenn die Reserveanzeige losgeht, ca.4,5.lit, wenn die letzte Stelle blinkt noch 2,5.lit...

Normaler Verbrauch sollt so zu. 5-6.lit. betragen, auf der AB mit Vollgas können's locker
> 1o.lit.werden....

Mit Drossel wird man evtl.mehr als Durchschnitt brauchen, da man sicher öfter
unter Volllast fährt..?
 

Sebastian_

Member
Mitglied seit
6 Mai 2016
Beiträge
39
Genau deswegen habe ich mir gedacht das 230km über Land und Autobahn gestern auch okay waren vom Verbrauch bei meiner gedrosselten 600er.
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
Das ist doch ganz normal.. :dontknow:

Wenn ich knapp 2oo.Km bei zuvor vollem Tank bis zum Reserve blinken komm...
Dann bin ich mehr als glücklich & zufrieden.. ;)

Im Schnitt eben, je nach Fahrweise, 16o-> 18o.Km... :)
Das ich, mein Gixerl bisserl mehr braucht, hatten wir schon an anderer
Stelle...

Autobahn Vollgas >+12, x.Liter/1oo.Km..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

franzfranz

Member
Mitglied seit
23 Jan 2016
Beiträge
87
Umbauten
alles was der Geldbeutel so hergibt :D
Motorrad
gsr_600
normal hatte ich so 5 lieter verbrauch ich fahre ja auch recht entspannt also ich dreh so gut wie nie über die 10000 und in der stadt oder auf ruhigen straßen fahre ich im 4. bei so 4000 umdrehungen da sollte sie ja nicht so viel trinken ..

echt komisch an der anzeige lags auch nicht nach der 2. tour habe ich 15 lieter rein gemacht und da kommt das ja hin das sie bis zur reserve leer war .. hach das ist doch nervig... werde sie mal zum auslesen zum freundlichen bringen das ist das einzige was ich nicht selber machen kann :(

lg franz
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
Was den auslesen, meinst du den Fehlerspeicher/Dealermodus oder
allgemein die Motorparameter?

Den Speicher auslesen solltest eigtl.scho selber schaffen..
Mußt ja nur ne Büroklammer in zwei Löcher stecken.
 

franzfranz

Member
Mitglied seit
23 Jan 2016
Beiträge
87
Umbauten
alles was der Geldbeutel so hergibt :D
Motorrad
gsr_600
also ich werde nicht schlau draus jetzt scheint wieder alles normal musste erst nach 217 km tanken und davor war sie ja nach 160 alle bei ziemlich gleicher fahrweise... komisch komisch vielleicht doch ein benzindieb :D
 

Dado

Member
Mitglied seit
18 Jul 2016
Beiträge
12
Standort
oberösterreich , wels
Umbauten
lsl lenker ; remus ; powercomander ; k&n sportluftfilter
Motorrad
gsr_600
Hatte ich auch , mit vollem tank ca. 160 km hab dann neuen k&n luftfilter , remus und ein powercommander verbauen und auf dem prüfstand einstellen lassen jetzt komme ich bei normaler fahrweise auf ca. 260km bei 9000u/min ,wenn ich sie jage ist sie trotzdem bei 160km leer
 
Oben