Fahrwerk einstellen

mindhack0r

Member
Mitglied seit
6 Aug 2015
Beiträge
12
Motorrad
gsr_750
Hi Leute,

seit gut 1 Woche habe ich nun meine wundertolle GSR. Der Vorbesitzer war etwas größer als ich bei ungefähr selbem Gewicht.
Meine Frage nun: Gibt es hier einen FAQ oder Tipps, wie ich das Fahrwerk richtig einstelle? Welche Parameter lassen sich überhaupt beinflussen? Macht man das einfach nach Gefühl, oder gibt es eine Empfehlung abhängig des Gewichts des fahrers? Denke das Gewicht ist hier maßgeblich.

Danke euch.
MfG
 
Mitglied seit
11 Nov 2012
Beiträge
118
Standort
Österreich,Niederösterreich
Umbauten
Bugspoiler,SLS Lenker,Shark Auspuff,Higsider Spiegel,Stahlflex Leitungen, ECU Tuning
Motorrad
gsr_750
Bei der GSR 750 kann man sowiso nur den Federvorspann erhöhen oder verringern.... Vordergabel so einstellen dass sie nicht durchfedert beim harten Bremsen .... hinten je nach Popometer...... ich persönlich habe Hinten auf Original gelassen vorne etwas Härter .... 82kg Ohne Kombi..... für ein gutes Fahrwerk müsste man schon tief in die Tasche greifen........ aber bin auch recht zufrieden mit der Originaleinstellung.....relativ..... mfg JOE

Ps: Reifendruck ist auch wichtig.... bin von den Herstellerangaben vo+hi ca 0,3-0,4 Bar darunter so finde ich es ziemlich gut (heißt aber nicht das es dir auch so passt)
 

brettfahrer

Member
Mitglied seit
24 Jan 2011
Beiträge
2.882
Standort
München
Umbauten
Lenker, Spiegel, Rasten, Heckhöherlegung, Hebel, Sturzpads, Sitzabdeckung, Folierung, Soziusgriffabdeckung, Tankaufnahme für Tanktasche, Lenkergewichte, Stahlflex, Kennzeichenhalter
Motorrad
gsr_600
ich glaub auch dass das fahrergewicht da sehr ausschlaggebend ist.
die leut bis 90 kg kommen eigentlich fast alle gut mit dem fahrwerk klar egal ob 600er oder 750er.
ich rate jedem über 175 als erstes mal ne heckhöherlegung und dann würd ich die federvorspannung erhöhen.
wenn man geld investieren möchte kann man natürlich auch am fahrwerk noch einiges mehr rausholen.
 
Oben