Helm Testfahren

halligalli

Member
Mitglied seit
3 Mrz 2014
Beiträge
119
Standort
Westerwald
Motorrad
gsr_600
Hi,

falls es diesen thread schon einmal gibt, verzeiht mir, hängt ihn einfach hinten dran, aber ich habe bei "Helme" leider nichts passendes gefunden.
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Helm und habe im Internet optisch schon was gefunden, was auch preislich passt. Nun steht da bei manchen Kundenmeinungen "leise" und bei manchen "sehr laut". Gut, jeder ist anders, aber mir wäre ein leiser Helm schon sehr viel lieber als ein lauter.
Deshalb meine Frage. Kann/Darf man bei louis/polo die Helme mal einen Tag oder auch mehrere Probefahren, bevor man ihn sich käuft? Auch wegen der Passung am Kopf usw., das kann man ja auch erstmal bei 130 genau testen...

LG und noch Frohe Ostern :cool:
 

MicJa

Member
Mitglied seit
11 Apr 2015
Beiträge
164
Standort
Recklinghausen
Umbauten
Kurzer KZH
SC Projekt GP m2
V- Trec Hebel
Ermax Scheibe
Bugspoiler
Auspuffhalter GSR
Soziusabdeckung
Kühlerschutz GSR
Lenkerendenspiegel
Motorrad
gsr_750
Farbe
Blau / Weiss / Neon Gelb
Also ich weiss das es bei Louis einen Windkanal gibt....aber ich denke nicht das du ihn übere mehrere Tage testen kannst das wäre mir neu...
 

Bonsai.59

Member
Mitglied seit
22 Jan 2016
Beiträge
48
Standort
Zweibrücken
Umbauten
Lenker, LED-Blinker, Heck
Motorrad
gsr_750
Sollte machbar sein. Ich hab das 2010 bei Louis in Kaiserslautern auch so gem8. Schließlich will man ja wissen welcher Helm auf dem aktuellen Motorrad der geeignetste ist. Ich musste nur die Helme nacheinander bezahlen. Wenn du mit dem 1. Helm wieder kommst, bekommst du dein Geld wieder und musst dann den nächsten wieder bezahlen. Das geht so weiter bis du den passenden Helm gefunden hast. Dann gibt´s das Geld wieder zurück. Ich hab damals dann gewartet bis es eine Rabattaktion bei Louis gegeben hat und mir den Schuberth S1. gekauft. Er was unter den 4 getesteten Helmen (Schubert C3, Shoei Quest und noch ein Nolan) der leiseste für dir GSX 650F die damals gefahren bin.
 

halligalli

Member
Mitglied seit
3 Mrz 2014
Beiträge
119
Standort
Westerwald
Motorrad
gsr_600
Ok, also hast du im Endeffekt nichts anderes gemacht, al den Helm gekauft und dann von deinem 14 Tage Widerrufsrecht gebrauch gemacht, oder wie das heißt?
 

Bonsai.59

Member
Mitglied seit
22 Jan 2016
Beiträge
48
Standort
Zweibrücken
Umbauten
Lenker, LED-Blinker, Heck
Motorrad
gsr_750
Nee, so nedd. Alles an einem Samstag Nachmittag. Helm 1 bezahlt, 5 km durch die Stadt auf die Autobahn, 7 km auf der Bahn und dann wieder zurück ins Geschäft. Helm abgegeben, Geld zurück, nächster Helm, gleiche Prozedur. Iss Helm 2 teurer als Helm 1 musst du die Differenz drauflegen. Wenn du den letzten Helm abgibst bekommst du dein Geld wieder.
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
Ja ist bei der Tante Louise möglich...

Du mußt ne Sturm-/Unter-Haube anziehn, aber paß bloß auf & schau dir den Helm
zu Beginn an, wenn auch nur der kleinste Kratzer ran kommt, mußte ihn kaufen..

& das geht bekanntlich recht schnell..


Beim Helm sollte man sich auf jeden Fall beraten laßen..
Die einen Modelle dehnen sich mehr, andere fast gar nimmer..

Was wäre den zur Auswahl, viel. hat den ja jemand & kann dir berichten wie laut/leise
der Helm ist..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mitglied seit
24 Sep 2014
Beiträge
87
Standort
Trier
Motorrad
gsr_750
Ich hab mit der netten Verkäuferin geredet und durfte den Helm auch mal einen ganzen Tag testen. War nicht das wahre und am nächsten Tag hab ich ihn wieder zurück gebracht. Musste glaub ich 3 Helme testen bis ich nen passenden hatte.

LG


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

halligalli

Member
Mitglied seit
3 Mrz 2014
Beiträge
119
Standort
Westerwald
Motorrad
gsr_600
Also zur Auswahl stehen eigentlich keine, ich habe nur den HJC IS-17 gesehen und fande ich sehr ansprechend und die Kommentare dazu sind auch sehr gut...
Da gibts ja verschiedene Farbvarianten, allerdings ist der Helm an sich ja der selbe!?
Ich mag gerne dieses aggressive Kinn, wie AGV sie z.b. herstellt. So runde Helme sind optisch gesehen gar nichts für mich. Falls ihr also noch andere Helme bis in diese Preiskategrie findet, gerne her damit...
 

Angelo0881

Member
Mitglied seit
3 Jan 2015
Beiträge
403
Standort
Düren / Niederzier
Motorrad
gsr_750
Also ich fahre den IS 17 von HJC. Bin sehr zufrieden mit dem Helm.
Allerdings ab 130 auf der Autobahn ist er doch recht laut. Stört mich jedoch nicht.
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
AGV fabriziern sicher schöne Helm, preislich halt auch recht happig...
So richtig kantig, teilw. ..

HJC, schätz den kannst von der Lautstärke/Geräuschverhalten im Mittelfeld ansiedeln..
Test`s lieber aus, allein schon weg. der Paßform, "hat ja Jede/r seinen eigen Kopf.."

Der AGV Corsa würd mir auch gut gefallen..

Wenn`s ein (u.U.) älteres Dekor sein kann, bei FC-moto bekommste immer x wieder
gute Hot Deals.. :dontknow:


 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

halligalli

Member
Mitglied seit
3 Mrz 2014
Beiträge
119
Standort
Westerwald
Motorrad
gsr_600
Danke Angelo, wenn es über 130 anfängt, wäre das kp. Manche schreiben, es sei ab 80 schon so.
Ich denke, er wird trotzdem leiser sein als meiner momentan. Den habe ich vor 8 Jahren für um die 80€ gekauft, da dürfte dieser schon deutlich leiser sein ;)
Danke doc, das mit den hot deals werde ich mir mal anschauen. Denke AGV wird doch eine Preisklasse zu hoch sein für mich ;) Und v.a. wei ich nicht, wo ich diese anprobieren kann bezüglich Passform... Finde keine, die die hier verkaufen... Komme aus 56410 bzw. 67659... da in der Nähe wäre halt nett ;)
 

Mohima

Member
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
1.030
Standort
gesperrt
Umbauten
Leo (Alu), hi. Kellermänner (Mini dark), Kennzeichenhalter kurz, schwarze Frontblinker, Superbikelenker, Highsider Spiegel/Lenkerendgewichte, 12V Steckdose, Scotoiler, Sturzpads, Motor, VA, HA.....
Motorrad
gsr_600
Ich zitiere mal den Herrn Louis: Oder Sie lassen sich in einer Louis Filiale persönlich beraten - ausgiebige Probefahrt inklusive.
Bin sogar der Meinung das einige Filialien 24h Probefahrt anbieten.
 

Eazy

Member
Mitglied seit
30 Sep 2014
Beiträge
262
Standort
Karlsruhe
Umbauten
Kennzeichenhalter, Blinker, Auspuff, Brems-/Kupplungshebel, Seitenteile+zündschlossabdeckung blau lackiert, Tieferlegung, Behälter für Bremsflüssigkeit hinten verkleidet
Motorrad
gsr_750
Sollte kein Problem sein.
Hab mir einen Montags gekauft, Dienstags ne Fahrstunde gehabt, Donnerstag oder Freitag zurückgebracht und nen anderen gekauft der dann der richtige für mich war.
Aber HJC hamse bei Louis nicht...
 

halligalli

Member
Mitglied seit
3 Mrz 2014
Beiträge
119
Standort
Westerwald
Motorrad
gsr_600
Aber HJC hamse bei Louis nicht...
Und wie sieht es bei polo mit Probefahren aus? Da schon jemand was von gehört?
und Doc... falls du das noch liest :D Wie sieht es bei fc-moto aus mit Probefahrten? Also kann man den Helm testen und auch danach noch zurück schicken und man bekommt sein Geld wieder? Habe mir von AGV mal den Horizon ins Auge gefasst :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

magnum

Member
Mitglied seit
8 Sep 2012
Beiträge
295
Standort
Wilder Süden
Umbauten
das Übliche
Motorrad
Suzuki GSX-S 1000
Farbe
Schwarz-Rot
FC-Moto macht das genauso. Du kaufst den Helm, kannst ihn testen und schickst ihn ggf. zurück. Ob man dabei ne Probefahrt macht oder nicht, interessiert ja nicht. Kann ein Onlinehändler ja auch nicht verhindern, solange der Helm ohne Gebrauchsspuren zurück kommt.

Nur verlangt FC-Moto von Dir, dass Du die Kosten für den Rückversand trägst. Die hängen dann (jedes mal) an Dir. Übrigens: Wenn man bei FC-Moto Kunde ist, sprich angemeldet, dann sieht man andere Preise als ohne Anmeldung. Am Ende ein Rechenspiel, ob der Preis trotz Versandkosten günstiger ist, als anderswo... Hängt ja auch davon ab, wie viele Helme Du testen musst, bevor Du den passenden hast.
 
Mitglied seit
31 Jan 2015
Beiträge
328
Standort
Minga (aka München)
Umbauten
sehr viel
Motorrad
gsr_600
Und wie sieht es bei polo mit Probefahren aus? Da schon jemand was von gehört?...
Mir hat ein Filialleiter mal angeboten ich könne den Helm gerne Probe fahren und bei Nichtgefallen zurückgeben.
Wird überall gleich sein - solange der Helm ok ist werden die ihn zurücknehmen.


...Wenn man bei FC-Moto Kunde ist, sprich angemeldet, dann sieht man andere Preise als ohne Anmeldung.....
Inwiefern anders - inklusive Versand, oder günstigere weil Stammkunde?
 

magnum

Member
Mitglied seit
8 Sep 2012
Beiträge
295
Standort
Wilder Süden
Umbauten
das Übliche
Motorrad
Suzuki GSX-S 1000
Farbe
Schwarz-Rot
Versandkosten hängen am Kaufpreis, ab EUR 250,-- versandkostenfrei.

Was ich gemeint habe, sind unterschiedliche Rabatte, je nach dem, ob Du als Kunde angemeldet bist oder nicht.

Beispiel Shoei NXR schwarz:
UVP 429,--
ohne Anmeldung 5% Rabatt => 407,55
mit Anmeldung 10% Rabatt => 387,17

Jetzt habe ich dort natürlich auch schon 2-3x eingekauft, daher weiß ich nicht, ob die pure Anmeldung genügt, oder ob Du erst mal was gekauft haben musst. Weiter weiß ich auch nicht, ob das bei allen Artikeln so ist. Kannst es ja mal testen...
 

halligalli

Member
Mitglied seit
3 Mrz 2014
Beiträge
119
Standort
Westerwald
Motorrad
gsr_600
Ich wollte nochmal kurz was dazu schreiben, vielleicht ja auch für andere ;)
Ich war am Samstag beim Polo. Rein und habe mir gleich mal 2 3 Helme angesehen und aufgesetzt. Nach etwa 5 min kam ein sehr freundlicher Mann und hat mich beraten. der HJC IS-17, den ich mir vorher schon ausgesucht hatte, war der Testsieger bei einer Testung. Der Kerl hat mir den auch in dieser Preisklasse empfohlen. Meinte Shark und Scorpion wären vom Preis her ähnlich, aber nicht so gut. Und vom AGV K-3 hatte er mir abgeraten.
Ich dann nach eine Probefahrt gefragt, und er meinte klar, kein Problem. Hat das Zeug vom Visir abgemacht, ich musste an der Kasse meinen Perso hinterlassen und keine Aufträge oder sonst was bekommen in Sachen Kratzer usw...
Gut, ich raus, Probefahrt gemacht und man merkt einen deutlichen Unterschied. Der Helm lässt zwar noch viel Geräuschkulisse durch, aber das Pfeifen undQuietschen meines alten Helmes hört man gar nicht. Nur ein stetiges Geräusch, was abder nicht unangenehm ist. Nach der Probefahrt hatte ich erst gemerkt, dass das Visir gar nicht komplett zu war. Sollte ich nun bald den Helm kaufen, wäre er vielleicht noch leiser. :D
Nunja, wieder an die Kasse, die Frau machte den Aufkleber drauf, gab mir meinen Perso und meinte Und? Ich sagte nur, dass ich nochmal wegen dem Design gucken wollte und sie gab mir den Helm mit den Worten. Nehmen sie ihn mit hinter, dann ists gut.
Sie hatte den Helm gar nicht angeschaut nach Kratzer o.ä.
Nunja, nun warte ich auf die nächste Aktion bei Polo um mir dann den Helm zu holen.
http://www.hjc-germany.com/portables-apple/21-is-17.html#/modelle-lank
Allerdings weiß ich nicht, welche Ausführung... Welche findet ihr denn am besten? Schwanke zwischen Mission in blau grün rot, dem Armada in orange und gelb und dem Paru in schwarz/weiß... Und Ordin find ich auch heiß, aber meine Freundin hats verboten :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Angelo0881

Member
Mitglied seit
3 Jan 2015
Beiträge
403
Standort
Düren / Niederzier
Motorrad
gsr_750
Gibt auch noch die Elements oder so aber leider nicht bei Polo.
Ich hab den in blau weiß schwarz dazu ein blau verspiegeltes Visier
 

MaxMuc

Member
Mitglied seit
27 Mrz 2016
Beiträge
13
Standort
München
Motorrad
gsr_600
Also ich habe mir vor kurzem den Schuberth C3 geholt und bin sehr zufrieden! Sieht optisch toll aus, sehr gut verarbeitet und was mir am wichtigsten war, er ist sehr leise auch bei höheren Geschwindigkeiten!

Er kostet halt bisschen mehr, das ist der Nachteil
 
Oben