Hilfe: Sardinien 2012

Undertaker

Member
Mitglied seit
9 Nov 2010
Beiträge
791
Standort
Weißenfels und München
Motorrad
andere
Servus,

wie der Titel schon sagt würde ich gern 2012 Urlaub in Sardinien machen. :wink:

Ich war grad so ein wenig auf der Suche nach einer passenden Unterkunft die auch auf Motorradfahrer eingestellt ist. So richtig bin ich aber nicht fündig geworden...

Deshalb mal die Frage an die Runde! Kennt sich da jmd aus und kann etwas empfehlen an Hotels/Ferienhütten/Wohnungen... alles nur kein Camping ;)

Vielleicht war schonmal jmd dort und kann seine Erfahrungen kund tun, das wär super :)
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.293
Standort
München
Hi Undertaker,

wann willste den Fahren, welche Zeit..?
& von Wo (Fähre/Hafen) kommt Ihr, wollt Ihr hin,
ne komplette Runde über die Insel..?

Sarinien ist im Herbst, vor allem im Frühjahr Wunderschön,
im (Hoch-)Sommer mit dem Bike Grausam..

Runter bis Marsailles & von dort rüber, zuück über Italien,
oder andersrum eben, Atemberaubend schöne Landschaften.. :thumbup:
& Sardinien selber, ohne Worte.

Gruß Doc M. .. :wink:
 

GSR69

Member
Mitglied seit
4 Jan 2011
Beiträge
8.323
Standort
Norddeutschland
Umbauten
....diverse....
Motorrad
KTM 790 Duke
...war selber noch nicht dort aber ein Arbeitskollege und der war nur am schwärmen....aber wie Doc schon sagte, sollte man nicht im Hochsommer hin.... :wink:

Gruß
Olli
 

Buuuh

Member
Mitglied seit
3 Jul 2010
Beiträge
2.772
Standort
Nürnberg
Motorrad
andere
Irgend jemand aus dem Forum war doch schon öfter in Sardinien, hat auch gute und lange Videos bei Youtube eingestellt und hier im Forum auch davon geschrieben.
Ich weiß nur nicht mehr, wer das war.
 

Undertaker

Member
Mitglied seit
9 Nov 2010
Beiträge
791
Standort
Weißenfels und München
Motorrad
andere
Corner schrieb:

Ja das hab ich auch gesehen, aber nützliche Infos lassen sich da nicht rausnehmen. Touren, Strecken etc sind erst mal außen vor.
Ich suche ja grad eine gute Unterkunft und davon schreibt er nix.

Ich hatte vor so im Mai/Juni zu fahren. Von Genua aus mit der Fähre rüber nach Sardinien. Wir werden wohl die Anfahrt wieder im Transporter nehmen oder mal sehen was der Autozug zu bietet.

GSRReini war auch schon seit September nicht mehr online.
 

Corner

Administrator,
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.030
Standort
Würzburg
Umbauten
kurzer kzh, Ghost, Streetbar, schwarze Rastenanlage, kleineres Ritzel, Speed-o-healer, scott oiler, Steckdose
Motorrad
gsr_600
steht im Blog nicht wo sie übernachtet haben usw?
Schade

Aber schreib ihm doch mal ne Email bzw PN (bekommt er ja dann auch per email) ;)
 

D Kaugummi

Member
Mitglied seit
11 Nov 2010
Beiträge
152
Standort
Ober-oberfranken
Motorrad
gsr_600
Wir waren 2009 in Sardinien und total begeistert :yippie:

Haben aber über http://www.sardinienpoint.de gebucht. Die stellen Dir das so zusammen wie Du das
haben möchtest: Rundreise, dort 3 Tage und da 5 Tage usw..
Die stehn auch immer auf der IMOT- München oben wo´s die Weißwurst gibt.

Für zwei Personen, zwei mal Nachtfähre(hin/zurück), eine Kabine, zwei Motorräder
Hotel http://www.mannuhotel.it/ in Bosa (Westküste) 3 x Übernachtung/ HP (klasse Essen)
dann Ostküste in Santa Maria Navarrese 3 x Ü / HP .

Gesamt 1400 Euro für 2 Pers.

Du kannst auch nur Bett+Breakfast machen, die Tagfähre ist natürlich auch billiger aber dann brauchst Du davor (in Livorno o. Genua) und auf der Insel
auch gleich ne Übernachtung.

Würde aber auch mal wissen wie Ihr das mit der Anreise macht, auch die die schon unten waren ??
Seid Ihr komplett runtergefahren , oder in 2 Etappen, Autoreisezug, Anhänger usw. ?



Wir haben eine Übernachtung in der Nähe Gardasee gemacht und sind dann durch die Emilia-Romagna ( Landschaft und Kurven super)
nach Livorno.
Wollen evl. nächstes Jahr auch wieder runter :hechel: :hechel:

Oder schau mal hier: www.sardegna.com
 

Undertaker

Member
Mitglied seit
9 Nov 2010
Beiträge
791
Standort
Weißenfels und München
Motorrad
andere
Ich habe mich jetzt mal ein wenig umgesehen und auch ausm 1098forum gute Tipps gefunden. Die Ducatisti scheinen dort Haufenweise Urlaub zu machen.

Also von der Unterkunft und Lage soll wo da Camping Telis http://www.campingtelis.com das aller Beste sein.
Dort gibt es Bungalows und Ferienwohnungen mit sehr guter Ausstattung direkt am Meer und in einer sehr guten Gegend die Ausgangspunkt für ALLES sein soll.

Fähre von Livorno nach Sardinien mit Mobylines oder Sardegna Ferries je nach preis. Wobei moby bei meiner Eingabe viel günstiger war. Trotzdem finde ich die preise ziemlich gesalzen 400-500eur für 2 personen mit Transporter oder Auto mit Hänger.

Zu Den Strecken dort hat mir einer geschrieben der seit 25Jahren dort jedes Jahr hinfährt:

"Sardinien ist eine Große Rennstrecke, Polizei nicht vorhanden und wenn doch freuen die sich wenn richtig Gas gegeben wird ! Killer kannste bedenkenlos zu Hause lassen...die lachen dich eher aus wennste welche drin stecken hast ;D !"


Ich will jetzt dort nicht heizen, aber das hört sich für mich nach sorgenlosen Fahren an :prost:
 

Corner

Administrator,
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.030
Standort
Würzburg
Umbauten
kurzer kzh, Ghost, Streetbar, schwarze Rastenanlage, kleineres Ritzel, Speed-o-healer, scott oiler, Steckdose
Motorrad
gsr_600
ok dann schreib ich mir Sardinien auch mal mit auf meine To-Do Liste :)
 

Corner

Administrator,
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.030
Standort
Würzburg
Umbauten
kurzer kzh, Ghost, Streetbar, schwarze Rastenanlage, kleineres Ritzel, Speed-o-healer, scott oiler, Steckdose
Motorrad
gsr_600
Ja lass uns das mal bequatschen beim Go-Kart fahren oder so :)
 

SKL

Member
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.491
Umbauten
Es ist ne KTM. Da muss man wenig umbauen. Gemacht habe ich: Blinker, Spiegel, Navi, Heizgriffe, Auspuff, diverse subversive Protektoren, Gepäckgedöns, Sitzbank und bisschen Kleinkram. Nix Großes.
Motorrad
andere
Ich denk grad drüber nach ob wie da vlt. n Treffen auf die Beine stellen sollten. 2012 haben wir ja das Alpenmasters, das JT und das Vortreffen zum JT. Dann wird's sicher wieder ein Schwarzwaldtreffen geben, aber ich denke Sardinien könnte man terminlich auch noch unterbringen :D
Oder wir machen das in 2013 anstelle einer Neuauflage des Alpenmasters - hatten wir dann ja eh schon. Bis dahin könnte man auch die Erfahrungsberichte des TE auswerten.

Andererseits werd ich den Thread hier mal verfolgen...
Also mal angenommen ich würd da auch mit wollen - mietet ihr nen Transporter oder Anfahrt auf eigener Achse und was in etwa kost das und gibt's schon ein Terminfenster?

Btw. wird der Thread jetzt erst mal in den Bereich "Motorradreisen" verschoben. Dass noch keinem aufgefallen ist, dass der im falschen Unterforum steht :whistle:
 

D Kaugummi

Member
Mitglied seit
11 Nov 2010
Beiträge
152
Standort
Ober-oberfranken
Motorrad
gsr_600
Stimmt, der Campingplatz in Arbatax soll sehr gut sein. Haben uns dort mit anderen Motorradfahrern unterhalten,
die schon öffter dort waren. Direkt am Strand und mit dem Motorrad gleich in den Bergen.
Der rote Fels von Arbatax

Vom Berg aus

Von Santa Maria Navarrese hinüber nach Arbatax

:hechel:der link zum Bild :hechel: http://www.evisor.tv/tv/touring-strasse ... 8-6827.htm
der war schon mal hier , ist nicht von uns....... nur schon mal zum Einstimmen
 

Undertaker

Member
Mitglied seit
9 Nov 2010
Beiträge
791
Standort
Weißenfels und München
Motorrad
andere
SKL schrieb:
Andererseits werd ich den Thread hier mal verfolgen...
Also mal angenommen ich würd da auch mit wollen - mietet ihr nen Transporter oder Anfahrt auf eigener Achse und was in etwa kost das und gibt's schon ein Terminfenster?
Also Anfahrt auf eigener Achse kommt für mich nicht in Frage, ist einfach zu weit. Wir werden wohl entweder mit Auto+Hänger fahren oder einen Transporter mieten.
Kosten kann man immer so schlecht kalkulieren, kommt auf die Leute an die noch mitkommen. Je mehr desto Günstiger die Unterkunft und der Transport.
Die Überfahrt mit der Fähre kostet hin und rück etwa 200eur pro Nase inkl Doppelkabine innen zum nächtigen ( geht auch billiger ohne, aber die Überfahrt dauert 10h über Nacht)

Die Unterkunft auf Sardinien ist wohl auf die Zeit gesehen das günstigste. So ein Bungalow kostet etwa 500eur pro Woche für 2-3 Personen.

Terminlich hatte ich die zweite Juni Hälfte im Auge, da es im Juli, August wohl zu heiß für Lederklamotten ist und die Reifen nach 1000km auf dem Gewebe laufen :D
 

Noppser

Member
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
279
Standort
Eberbach
Motorrad
andere
ALLES was ich bis jetzt zu dem Thema gelesen habe gefällt mir SAU gut :hechel:
Wie wäre es denn mit einem gemeinsamen Ausritt des Forums dahin und würde sich Jemand bereit erklären so was zu organisieren?
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.293
Standort
München
Würd mich auch mal wieder reizen, echt Schön..
Grad Mai/Juni (Frühsommer geht in Sommer über) ist ne schöne Zeit,
ab Juli sind 35°Grad keine Seltenheit.
Ne Schwarze Lederkombüse ist dann nimmer zu Empfehlen..

Waren halt damals mit der "Heck-(Schlaf-)rolle" unterwegs,
& haben Uns breit gemacht wo`s gefallen hat..
Da haste Kilometerlange einsame Strände..

Kann leider keine Pic`s (von früher) Einstellen, da alles Dia`s..
Ja, damals gab`s halt Zelluloid & Dia`s.., schon ne Zeit her..
Viel. auch besser so.. :D

Mit dem Autoreisezug sicher auch nett, entspannt am Ziel (Fähre) anzukommen..
Die haben eh Angebote für Biker..
Wenn man frühzeitig bucht glaub nochmal - 15.% ..

Schad zu der Zeit gibt`s bei Uns keinen Urlaub..
Nehm von Heuer fast meinen kompletten Urlaub
(inkl. Überstd.) mit in`s neue Jahr... :fuck:

Das Einzige wo man aufpassen muß, da läuft ewig Vieh frei rum,
stehn anscheinend nicht so auf Zäune,
& die Muh`s & Mäh`s stehen mitten in der Botanik auf der Strasse rum..



Gruß Doc M. .. :wink:
 

Noppser

Member
Mitglied seit
3 Apr 2011
Beiträge
279
Standort
Eberbach
Motorrad
andere
Hab mal bisschen gestöbert, HIER gibt es Angebote da wird sogar das Motorrad vor der Haustür abgeholt ;)
 

D Kaugummi

Member
Mitglied seit
11 Nov 2010
Beiträge
152
Standort
Ober-oberfranken
Motorrad
gsr_600
Muuuhh net aber määhhh und mehr....

und ihahhh und mehr

aber ich fand´s dort super klasse. Waren die ersten zwei Septemberwochen und kein Mensch auf der Straße

der Straßenbelag hat Griff und die Kurven sind nie hinterlistig

möchte nur jeden bischen Geschmack machen :hello: :thumbup:
 

Undertaker

Member
Mitglied seit
9 Nov 2010
Beiträge
791
Standort
Weißenfels und München
Motorrad
andere
Noppser schrieb:
Hab mal bisschen gestöbert, HIER gibt es Angebote da wird sogar das Motorrad vor der Haustür abgeholt ;)


lohnt sich aber nur bei mehreren Personen. Sicher eine Überlegung wenn sich mehrere zusammen tun!

Edit: 480eur pro Bike bei min. 8 Teilnehmern aber inkl Fähre
 
Oben