HJC Helmauswahl - Unterschiede IS-17, FG-ST, RPHA-ST

Friedi

Member
Mitglied seit
29 Mrz 2016
Beiträge
32
Motorrad
gsr_750
Hallo zusammen,

nachdem ich einen neuen fahrbaren Untersatz habe muss ich mich nun mit dem Gedanken befassen, meinen 15 Jahre alten Motorradhelm zeitnah in den Ruhestand schicken.
Nach zig verschiedenen Anproben diversester Hersteller in 6x Fachgeschäften bin ich beim Hersteller HJC hängen geblieben.
HJC schafft es als einziger Hersteller meinen "Dickkopf" vernünftig einzupacken. Lange mitgehalten hat der Schuberth S2 - ohne Testfahrt (bisher) habe ich bei HJC jedoch den besseren Tragekomfort. Testfahrt folgt auf jedenfall noch.

Jetzt die Frage - ich habe 3x Modelle von HJC in der engeren Auswahl. Von der Passform alle absolut vergleichbar. Die Unterschiede die mir auffallen sind minimal. Der Preisunterschied jedoch deutlich spürbar.

HJC IS-17
Material: Polycarbonat
Verschluss: Rasten
Preis: ~200,-€

HJC FG-ST
Material: Glasfaser
Verschluss: D-Ring
Preis: ~300,-€

HJC RPHA-ST
Material: Glasfaser
Verschluss: D-Ring
Preis: ~400,-€

Einziger sonst nennenswerter Unterschied der 3x Helme ist die Belüftung sowie die Betätigungsweise des Sonnenvisiers.
Gibt es aus eurer Sicht prinzipielle Unterschiede der einzelnen Serien - oder Argumente die den jeweiligen Mehrpreis rechtfertigen?
Welchen Helm würdet ihr (bei angenommener gleicher Testfahrt) bevorzugen?

Freu mich über jede Meinung

Gruß
Friedi
 

TheDuke

Member
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
933
Standort
Gudensberg
Motorrad
KTM Superduke 1290 R und Honda Fireblade SC59
Allein von der Optik und Funktionalität den RPHA-ST. Und schau mal bei z.B. FC Moto. Die hauen den füt einen guten Kurs raus.
Leider ist HJC nicht gerade für leise Helme bekannt. Nur mal so als Hinweis sollte das wichtig sein.
 

Maxim

Member
Mitglied seit
4 Jan 2016
Beiträge
37
Standort
Barrien
Motorrad
gsr_600
Ich habe IS-17 mit Pinlock und Doppel-D-Verschluss. Bin 100% zufrieden, Habe ihn für 160 bei FC Moto bekommen, statt 220 bei Polo. Hier ist Link: http://www.fc-moto.de/epages/fcm.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/10207048/Products/HJC-IS-17-Osiris/SubProducts/HJC-IS-17-Osiris-0012&ViewAction=ViewProduct aber (es gibt immer Dieses ABER) mir scheint er doch etwas zu laut beim schnellen Fahren. Sonst super Preis-Leistung-Verhältnis. Viel Glück bei Qual der Wahl.
Gruß
Maxim

Gesendet von meinem HTC One_M8 dual sim mit Tapatalk
 

Schwarzfahrer

Member
Mitglied seit
21 Apr 2015
Beiträge
17
Standort
Kreis Neuss
Umbauten
fast alles an Zubehör was es gibt
Motorrad
gsr_750
Habe auch den IS-17 in schwarz matt. Bin was Preis/Leistung angeht sehr zufrieden, sitzt gut und sieht gut aus. Bei Polo angeschaut und anprobiert, aber bei Fc moto bestellt da günstiger. Was die Lautstärke angeht muss ich mich meinen Vorrednern anschließen. Ist nix für längere Fahrten mit hoher Geschwindigkeit.
 

stan750

Member
Mitglied seit
22 Okt 2015
Beiträge
5
Motorrad
gsr_750
Moin, letztes Jahr stand ich auch vor der Entscheidung IS-17 oder FG-ST. Es gibt zwei wesentliche Unterschiede zwischen den beiden Helmen und zwar die Schallenform und das oben genannte Material (FG-ST Fieberglas). Das IS-17 Modell ist enger geschnitten. Passte leider nicht bei meinen gefütterten Backen :).
Nach einer tollen Beratung im Polo-Shop und jeweils 2 stundigen Probefahrt habe ich mich für das FG-ST Modell entschieden. Bin mit dem Kauf sehr zufrieden.
Was die Lautstärke angeht stimmen die Aussagen bei beiden Modellen zu. Ab ca. 100 kmh wirds laut.


Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 

Friedi

Member
Mitglied seit
29 Mrz 2016
Beiträge
32
Motorrad
gsr_750
Ich habe IS-17 mit Pinlock und Doppel-D-Verschluss. Bin 100% zufrieden, Habe ihn für 160 bei FC Moto bekommen, statt 220 bei Polo. Hier ist Link: http://www.fc-moto.de/epages/fcm.mobile/de_DE/?ObjectPath=/Shops/10207048/Products/HJC-IS-17-Osiris/SubProducts/HJC-IS-17-Osiris-0012&ViewAction=ViewProduct aber (es gibt immer Dieses ABER) mir scheint er doch etwas zu laut beim schnellen Fahren. Sonst super Preis-Leistung-Verhältnis. Viel Glück bei Qual der Wahl.
Gruß
Maxim

Gesendet von meinem HTC One_M8 dual sim mit Tapatalk
Wie zufrieden bist du mit der Farbwahl schwarz matt? Gefällt mir eigentlich ganz gut - Habe jedoch gelesen, dass die matten Helme bei HJC extrem empfindlich sein sollen.
 

Friedi

Member
Mitglied seit
29 Mrz 2016
Beiträge
32
Motorrad
gsr_750
So danke für die Tipps ... RPHA ST ist heute angekommen.
Preis im Netz 224,-€ inkl Versand anstatt 399 UVP.
Erster EIndruck TOP ... bin auf die erste Fahrt gespannt.
 

sir_hawk

Member
Mitglied seit
14 Apr 2016
Beiträge
44
Standort
Hamburg
Motorrad
gsr_750
Glückwunsch zum Helm.
Hab mir kürzlich einen HJC RPHA MAX EVO gekauft,
da Brillenträger.

Anfangs sehr eng bei mir im Backenbereich aber auf er ersten Fahrt nix mehr davon gemerkt.
Bin zufrieden mit dem Helm,
auch was Lautstärke angeht.

Hab aber auch fast keinen Vergleich,
der Fahrschulhelm war grottig dagegen.

Grüße
Holger
 

MotoFan

Member
Mitglied seit
22 Aug 2014
Beiträge
230
Standort
Emsdetten
Motorrad
Gsxs 1000s
Farbe
schwarzweißrot
Hi, Friedi habe auch den HJC RPHA-ST, er ist bei mir unerträglich laut kann es kaum ertragen trotz Ohrenstöpsel, hoffe das das bei Dir anders ist,, Gruß.
 

Friedi

Member
Mitglied seit
29 Mrz 2016
Beiträge
32
Motorrad
gsr_750
Hi, Friedi habe auch den HJC RPHA-ST, er ist bei mir unerträglich laut kann es kaum ertragen trotz Ohrenstöpsel, hoffe das das bei Dir anders ist,, Gruß.
Ich werds probieren ... melde mich nach der ersten Probefahrt wieder.
 

GSR'HH

Member
Mitglied seit
17 Jan 2016
Beiträge
63
Standort
Hamburg
Motorrad
gsr_750
So danke für die Tipps ... RPHA ST ist heute angekommen.
Preis im Netz 224,-€ inkl Versand anstatt 399 UVP.
Erster EIndruck TOP ... bin auf die erste Fahrt gespannt.
Hey Friedi,

wo hast den Helm für den Preis gefunden, hast ihn jetzt in matt schwarz genommen?
Im Netz finde ich den Helm irgendwie nicht für den Preis?:dontknow:
Bin auch am überlegen mir den Helm zu zulegen.
Wäre über dein erstes Feedback sehr interessiert! ;)
 

Friedi

Member
Mitglied seit
29 Mrz 2016
Beiträge
32
Motorrad
gsr_750
Hey Friedi,

wo hast den Helm für den Preis gefunden, hast ihn jetzt in matt schwarz genommen?
Im Netz finde ich den Helm irgendwie nicht für den Preis?:dontknow:
Bin auch am überlegen mir den Helm zu zulegen.
Wäre über dein erstes Feedback sehr interessiert! ;)
Feedback folgt sobald es besseres Wetter gibt ;-)

Habe bei Bikeblock den Terrain in schwarz / weiss für 249,-€ gekauft.
Abzüglich 10% Neukundenrabatt mit Gutscheincode "BBNP14GP" = 224,10€
https://www.bikeblock.com/43008020_Integralhelm_HJC_RPHA_ST_Terrain.html
 

matthias81

Member
Mitglied seit
19 Jan 2012
Beiträge
295
Standort
Leipziger Umland
Motorrad
andere
Mit Bikeblock habe ich recht negative Erfahrungen gemacht, habe 4 Wochen auf eine Rückzahlung gewartet und schließlich aller 2 Tage telefonisch genervt, bis ich das Geld zurück hatte. Ging um knapp 800 Euro.

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk
 

Friedi

Member
Mitglied seit
29 Mrz 2016
Beiträge
32
Motorrad
gsr_750
Mit Bikeblock habe ich recht negative Erfahrungen gemacht, habe 4 Wochen auf eine Rückzahlung gewartet und schließlich aller 2 Tage telefonisch genervt, bis ich das Geld zurück hatte. Ging um knapp 800 Euro.

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk
Artikel Stand bei mir eigentlich auf "nicht liefebar" Lieferung kam trotzdem innerhalb von 5 Tagen. Artikel Original verpackt mit sämtlichem Zubehör - von daher kann ich mich bisher nicht beschweren.
 

hoshi20

Member
Mitglied seit
3 Mai 2013
Beiträge
7
Umbauten
Höherlegungskit, Sonderlackierung, Superbike Lenker, Sportauspuff, Unikat Sitzbank, Griffumbau, Bremshebelumbau
Motorrad
gsr_600
Hallo ! ich fahre seit 3 Jahren den RPHA-10 (neues Modell jetzt RPHA-11) und bin sehr zu frieden. Die passform ist echt super, Poslsterung austaschbar bzw. waschbar, sehr leicht. Mit den Fahrgeräuschen ab 120 km/h muss man klar kommen aber ich denke das ist bei jedem Helm wohl so. Es empfiehlt sich bei langen Strecken in jedem falle Ohrstöpdel zu tragen. Ich würde mir den Helm immer wieder kaufen. Bin echt zu freiden und hole mir erneut den gleichen wenn meiner seine lebensdauer erreicht hat. Fieberglas Helme haben eine Lebensdauer von ca. 10 Jahren.

Ich hoffe ich konnte helfen ;)
 

Friedi

Member
Mitglied seit
29 Mrz 2016
Beiträge
32
Motorrad
gsr_750
So - Dank dem herrlichen Wetter heute habe ich die Probefahrt mit dem RPHA ST erfolgreich beendet.
Fazit: Helm ist Top. Die Passform ist Klasse. Das Innenfutter ist bei den Backen noch etwas fester wie bei den Probehelmen im Laden - wird sich aber mit der Zeit sicher noch etwas weiten. Schulterblick mit dem Helm geht auch bei großen Geschwindigkeiten problemlos - ein Unterschied um Welten im Vergleich zu seinem Vorgänger (bei 15 Jahre altem Levior Helm auch kein Wunder).
Fahrgeräusche hört man in der Tat ab 120 Km/h zunehmend lauter. Fand es jetzt aber nicht unbedingt störend - sondern würde es als normalen Fahrtwind bezeichnen - und da ich nicht auf der Autobahn sondern hauptsächlich auf den schönen Straßen des Odenwaldes unterwegs bin ist eine geräuschgesteuerte Geschwindigkeitswarnanlage ggf. gar nicht verkehrt.
Die Belüftung ist Klasse trotz noch nicht montierter PINLock Scheibe ist nichts beschlagen. Bei geöffneten Lüftungen geht ein schöner angenehmer Wind um die Ohren (!).
Also Helm bleibt da, PINLockscheibe wird montiert ... und alter Helm auf die Reservebank geschickt.

Danke an alle die bei der Entscheidungsfindung gheholfen haben.
 

crackmaniac

Member
Mitglied seit
27 Mrz 2015
Beiträge
176
Standort
NRW
Umbauten
Bisher nur:
Kurzer Kennzeichenhalter
LED-Blinker
Motorrad
gsr_750
Habe auch seit einem Jahr den RPHA ST.
An und für sich ein guter Helm, jedoch meiner Meinung nach sehr laut. Zweiter Kritikpunkt ist die Sonnenblende diese ist zum einen nicht dunkel genug und zum anderen pfeift die Luft ordentlich durch den Schlitz.

Für das Geld ist der Helm grandios aber hat halt Schwächen.
Beim nächsten mal wird es ein anderer.
Mit selbstständig verdunkeldem Visier.

Von Unterwegs mit Tapatalk
 
Oben