kaum Leistung schlechte Gasannahme im mittleren Drehzahlbereich

gsrgr

Neues Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2017
Beiträge
4
Umbauten
GPR-Ghost, Lenkerendenspiegel, Streetbar
Motorrad
gsr_600
Hallo Leute,
bin frisch im Forum und möchte mich vorstellen.
Mein Name ist Janni und ich fahre mit kleineren Unterbrechungen seit über 30 Jahren Motorrad.
Seit 2 Wochen nenne ich eine ´06 GSR600 die meine.
Bis Montag war auch alles Super. Seit dem läuft der Motor nur im unteren Drehzahlbereich und ab ca 9-10K bis zum Begrenzer gut.
Dazwischen ganz schlecht und zäh.
Habe gleichmal Öl und Zündkerzen gewechselt. Alte haben ein sehr helles Kerzenbild(gut / schlecht?)

Muss noch anmerken, dass ich gleich am Anfang einen GPR-Ghost unter großen Schwierigkeiten montiert habe.
Beim Krümmer lösen riss mir eine Schraube ab:heul:.
Der Krümmer bläst kaum oder sehr wenig ab. jedenfalls höre ich nichts wenn ich die Endrohre zuhalte.
Ich kann mir auch nicht Vorstellen das es daran liegt weil ich so fast eine Woche mit knapp 2 Tankfüllungen gefahren bin.

Könnte es an den Kerzensteckern/spulen liegen? Wie messe ich die denn?

Mir fiel auch auf dass die Klappen von der Einspritzung relativ star sind, wie werden die gesteuert?

Hoffe ihr habt Ideen, ich würde noch die Lamdasonde mit einem R 330 Ohm überbrücken und dann wäre ich mit meinem Latein am Ende.
 

gsrgr

Neues Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2017
Beiträge
4
Umbauten
GPR-Ghost, Lenkerendenspiegel, Streetbar
Motorrad
gsr_600
Neu im Forum und schon falsch gepostet. Könnte ein Admin den Beitrag in die richtige Rubrik verschieben?
Danke
 

KingpimpZ

Member
Mitglied seit
4 Nov 2010
Beiträge
807
Ort
Leipzig
Motorrad
gsr_600
Warum hast du den krümmer abgeschraubt?

Gesendet von meinem SM-G903F mit Tapatalk
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.299
Ort
München
Hi,
..grüß dich & Willkommen..
.. die Zündkerzen sind normal ok, wenn die recht Hell sind..
Gerade bei nem Einspritzer und der GSR, da diese von Werk aus
recht mager eingestellt ist..
Könntest aber zur Sicherheit ein Bild machen & hier einstellen..

Das mit der abgerißenen Krümmerschraube solltest du schon
reparieren, leider passiert das am Krümmer sehr Schnell..

Würd`s zuerst mit nem eingeschliffenen Schlitz probiern..
(z.B. mit nem Dremel/Schnellschleifer, idealerweise mit flex.Antriebswelle)
..dann mit nem Schraubendreher, ggf. Vorsichtig mit nem mech.
Schlagschrauber
..

Wenn das nicht klappt, könntest du auch nen Schrauben-Linksausdreher
verwenden.
Hierzu muß aber mittig in die abgerißne Schraube gebohrt werden..
(Auch hierzu wär ne flexible Welle von Vorteil zwecks hinkommen..)

Hatte das auch mal bei nem (alten) PKW, dort stand der abgerißene Bolzen
aber noch ca. 2.mm raus, hab auf die Schnelle ne Schraube angeschweißt
& mit dieser "Verlängerung" den Bolzen ausgedreht..

Mußt du halt Wissen, ob de an der GSR rumbruzeln willst, die Mögl. hierfür
(Schweißgerät) hast..

TIPP: Unbedingt rechtzeitig zuvor den abger. Stehbolzen mit Kriechöl/Rostlöser/
WD-4o einsprühen..

Das Problem ist ja nicht (nur) das der Krümmer Falschluft zieht, Leistung
verliert & du mehr Sprit verbrauchst, sondern das es mit der Zeit nen Schaden
am Motor nach sich ziehen kann..

Auch mit der Lambdasonde, den die mißt dann Mist & die ECU fettet permanent
das Gemisch an..

Wenn eine der Zündspulen einen Defekt hat, dann sollte dies als Fehler im
Fehlerspeicher abgelegt sein (Code: C 24-27, je nachdem welche Spule..,
C 28 wär ne Fehlfunktion der sek.Drosselklappe..) & mußt sie zum Prüfen
nicht unbedingt gleich demontieren..
(Falls du aber trotzdem genaue Meß-Soll-Werte brauchst, schreib mir einfach ne PN..)

Die Drosselklappen sollten schon recht leichtgängig sein, u.U. mußte die
Sekundären auch synchronisieren lassen..

Viel Glück/Erfolg..
 

gsrgr

Neues Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2017
Beiträge
4
Umbauten
GPR-Ghost, Lenkerendenspiegel, Streetbar
Motorrad
gsr_600
Danke für die schnelle Antwort. Wenn ich noch wüsste wo der Diagnosestecker ist, könnte ich die zwei Pins brücken und die ECU auslesen. SUFU habe ich schon benutzt aber ich komme da nicht weiter. Gruß Janni
 

lasabur

Member
Mitglied seit
23 Mai 2013
Beiträge
230
Ort
Stuttgart
Umbauten
- SLS Superbikelenker
- Highsiderlenkerendengewichte
- Highsiderlenkerendenspiegel
- SW-Motech Sturzpads
- White lights Frontblinker, Heckblinker, Heckbeleuchtung
- X-Rage Kennzeichenhalter
- original Kennzeichenhalter gekürzt
- V-Trec Brems- und Kupplungshebel
- Leovince SBk carbon Auspuff
- K&N Luftfilter
- GSR Kühlerabdeckung in silber
Motorrad
gsr_600
Bei mir war der Diagnosestecker in der Nähe vom Sicherungskasten auf der rechten Seite. Hier auf dem Video sieht man es ganz gut.
https://m.youtube.com/watch?v=snpbrGpKNGI
kann aber je nach Baujahr, ich glaub bei den ersten war es anders, auch auf der linken Seite sein.
 

gsrgr

Neues Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2017
Beiträge
4
Umbauten
GPR-Ghost, Lenkerendenspiegel, Streetbar
Motorrad
gsr_600
Ja vielen Dank auch,
es wurde im Display C00 angezeigt also alles gut.
Was ein glück schaute der abgerissene Bolzen noch ein paar mm raus.
Es wurde ein paar mal eine Mutter auf den Bolzen angeschweißt, aber jedesmal drehte sich die Mutter vom Bolzen ab.
Erst als im letzten Versuch eine M10er Mutter auf den kümmerlichen Rest von Schraube aufgepappt wurde löste sich die schraube.
Alle Schrauben wurden durch Stehbolzen und CU-Muttern ersetzt.
Der Motor nimmt wieder Gas an.
Es gibt zwar ab und zu ein Magerruckeln und Lastwechsel aber ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie happy ich bin.
Danke noch mal
 
Oben