Lambda-Stecker

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 575
  • Erstellt am
G

Gelöschtes Mitglied 575

Gast
Hab mir in der Bucht einen Lamba-Ersatz-Stecker gekauft.
Parallel dazu, Tank und Verkleidung war sowieso ab hab, hab ich noch die Luffiblende rausgemacht.
Der Luftfilter (original ) schaut noch ziemlich sauber aus.( 10.000 km ) Nur 1 Stelle ist etwas dunkler. Aber der Bereich ist nur ca 2x2cm gross. Sonst noch schön rot.

Kurze Testfahrt heute war sehr gut.
Gefühlt 200PS :laie-67d:
Spass ^^ fährt sich irgendwie ruckelfreier. Vielleicht bilde ich es mir auch nur ein. Aber fährt sich echt etwas besser. 4 oder 5.Gang durch den Ort ging besser.
Bin zufrieden. Keine FI-Meldung. Alles perfekt.


 

roadhirsch

Moderator
Mitglied seit
6 Jul 2015
Beiträge
3.130
Ort
Brockhöfe
Motorrad
GSX-S 1000 nackt
Farbe
Blau
Richtig. Allerdings kam sie mir dann untenrum schwammiger vor. Ich mags lieber straff :0307-err:
 
G

Gelöschtes Mitglied 575

Gast
Hab es jetzt mal so gelöst. Bin zufrieden mit der Fahrbarkeit :smoke:
 
Mitglied seit
7 Mai 2018
Beiträge
482
Ort
67098 Bad Dürkheim
Motorrad
R1200R 2019
Farbe
Weiß/blau
@MeisterJoda
Hast du schon Euro 4?
Bei meiner 2016er hab ich nur die Signalleitung gekappt,ging auch super,aber bei Euro 4 geht's ja wohl nicht...
 
G

Gelöschtes Mitglied 575

Gast
Ist ne 2016-er. Euro 3.
Wollte es halt mal auf diesem Wege testen.
In der Beschreibung steht ja 2015-2017 ( das sollte dann die Euro 3-Serie sein )
 

cars444

Member
Mitglied seit
1 Dez 2017
Beiträge
807
Ort
Bad Oeynhausen
Motorrad
GSX-S 1000 F , GSX-R 1000 K6 , SV1000S , GSX-R 1100 1988
Farbe
alle blau
Beim Auspinnen gibt es keinen Widerstandswert der Lambdasonde mehr für das Steuergerät, müsste als Fehler ausgewertet werden und dem entsprechend die Einspritzmenge stark erhöht werden. Bei Euro 3 wird kein Fehler angezeigt, bei Euro 4 kommt die Fehlermeldung. Ich fand, sie lief damit sehr träge.
Beim Ersatzstecker ist ein Widerstand, ich meine ca 360 Ohm vorhanden, der dem Steuergerät den optimalen Lambdawert vorgegauckelt.
Ich glaube nicht, dass sich die Änderungen beide gleich auswirken.
Bei der Euro 4 braucht man einen Lambdasondeneliminator, beim einfachen Stecker kommt eine Fehlermeldung.
Stand aber alles schon im KFR Thread.
 

dusty851

Member
Mitglied seit
9 Jan 2013
Beiträge
325
Habe ich für mich auch so gelöst. 2016 er Modell. Seitdem null Probleme... Denk dran zur HAU den Original wieder zu verbinden... sonst bestehst glaub die Abgasmessung nicht mehr? Oder gibt es bereits Versuchskanichen die so beim TÜV waren :P
@Meister Joda: ich glaub wir haben echt dann bald dieselbe Maschine... auch mit "Innenleben" :D
 
G

Gelöschtes Mitglied 575

Gast
Bei meinem Tüv muss ich nichts ändern ^^ der schreibt zwar was von Probefahrt aber ich glaub der hat nicht mal nen Führerschein :laie-67d: und der Apparat wiegt ca 120-150 KG. Der passt nicht in den Sitz.
Frage von ihm war die Härte: Ist die neu ???:laie-67d::laie-67d::laie-67d:, ja klar du Held, deshalb brauch ich auch Tüv ^^

Wir haben ein heißes Gerät. Blau/ weiss rockt :smoke:
 

Det

Member
Mitglied seit
5 Apr 2021
Beiträge
31
Motorrad
Suzuki
Farbe
Schwarz
Woran erkennt man denn den Unterschied zwischen eliminator und einfachen Stecker?
 
Mitglied seit
7 Mai 2018
Beiträge
482
Ort
67098 Bad Dürkheim
Motorrad
R1200R 2019
Farbe
Weiß/blau
Am Eliminatior ist kein Kabel dran,da ist nur ein Widerstand drin der dem Steuergerät ein Signal von der Lambdasonde vorgaukelt...hat damals schon bei meiner Bandit 1250 super funkioniert.
 

Det

Member
Mitglied seit
5 Apr 2021
Beiträge
31
Motorrad
Suzuki
Farbe
Schwarz
Ich weiss.
Aber weiter oben steht doch das man bei Euro 4 nen Lambdasonde eliminator braucht. Bei Euro 3 reicht der Stecker
Für mich sehen die alle gleich aus. Möchte keine Fehlermeldung. Kosten nur 12€???
 

mäc

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
13 Okt 2015
Beiträge
2.399
Ort
dem Bergischen Land
Motorrad
GSX S 1000
Farbe
matt schwarz
Ich meine gelesen zu haben, daß bei Euro 3 keine Fehlermeldung angezeigt wird., bei Euro 4 aber. Da meine eine Euro 4 ist, habe ich darauf verzichtet. Die ständig präsente Fehlermeldung würde mich nerven.
 

Det

Member
Mitglied seit
5 Apr 2021
Beiträge
31
Motorrad
Suzuki
Farbe
Schwarz
Permanenten Fehlercode hab ich auch keinen Bock drauf
 
Zuletzt bearbeitet:

wes-x

Moderator
Mitglied seit
8 Okt 2015
Beiträge
2.423
Ort
Wesel
Motorrad
GSX-S1000 naked
Farbe
w/s/r
beim pc5 ist für euro4 eine extra box beigelegt, die wird dazwischen gesteckt,

die scheint auch ohne pc5 das signal zu korrigieren bzw.
bei der letzten abgasprüfung war bei gestecktem modul, aber deaktiviertem pc5, der abgaswert jenseits von gut und böse.....
 

Det

Member
Mitglied seit
5 Apr 2021
Beiträge
31
Motorrad
Suzuki
Farbe
Schwarz
Also den normalen eliminator braucht man sich nicht holen bei euro4!?
 
Mitglied seit
8 Feb 2016
Beiträge
1.789
ne, das Steuergerät bei Euro3 erkennt den permanenten Widerstand, ab Euro-4 wird das Regelungsverhalten der Sonde geprüft, da ändern sich ununterbrochen die Werte. Wenn das konstant ist - Fehlermeldung.
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Ressourcen

Oben