Montageprobleme Kabelstärke Xenolen-Blinker

dropss89

Member
Mitglied seit
6 Okt 2014
Beiträge
15
Motorrad
gsr_750
Hi Leute,

da ich bei meiner neuen 750er als erstes den Kennzeichenhalter einschließlich aller Blinker abmontieren werde, stehe ich nun natürlich vor einer schier unendlichen Auswahl an LED-Blinkern. Ja, die SuFu habe ich bemüht und mich z.B. gegen die erst auf der Liste stehenden Rizomas entschieden, die Kellermänner sind mir zum selber dran basteln doch zu teuer und laut einiger Forenmitglieder-Erfahrung auch sehr beliebt bei Dieben. Auch das Design ist nicht aufregend..zwar zeitlos, elegant, aber nuja..für mich nicht das Richtige.
Nun zur Frage:

nachdem ich mir den Blinkertest in der Motorrad-Ausgabe 03 des Jahres 2013 besorgt habe, sind die Xenolen Cobras ganz hoch im Kurs. Allerdings gab es Bewertungen, dass die Kabel der Xenolen-Baureihen einfach zu dünn sind. Welche Erfahrungen habt ihr mit den Dingern bei der Montage gemacht?
Möchte ungern löten, weil ich da lediglich von vor 8 Jahren mal Lautsprecherkabel bei nem alten Renault 19 gelötet hab..und das ziemlich schlecht. Hatte vor, mit "Kabeldieben" oder Listerklemmen zu arbeiten. Funktioniert das? Oder habt ihr gute Alternativ-vorschläge, die vlt gar nicht im Test waren?

Schonmal vielen Dank!
 

sunc93

Member
Mitglied seit
30 Sep 2012
Beiträge
2.437
Ort
Berlin - Pankow
Motorrad
gsr_600
Naja die blinkerkabel sind oft sehr dünn
Müssen halt nicht dicker sein
Löten ist aber eig schon das einzig richtige
Lüsterklemmen etc sind nicht geeignet

Bau doch alles zusammen und lass es dann löten
Ob Kumpel oder werkstatt
Die werden alle nicht viel nehmen

Gruß Chris
 

Sickoro666

Member
Mitglied seit
31 Jul 2013
Beiträge
315
Ort
Ottenhofen
Umbauten
KZH protec Profiline, Xenolen led Blinker Cobra, Sturzpads tbr, Rizoma Superbike Lenker, Griffe und Vibrationsdämpfer, v-trc Hebel, Bugspoiler Puig, ABM Bobbins, Ausgleichsbehälterdeckel vom Moppy, Felgenrandaufkleber rot,
Motorrad
gsr_750
Hi!

also ich hab die Cobras dran. Hat allerdings mein Händler drangebaut - der meinte allerdings, dass das überhaupt kein Akt war - ned leichter oder schwerer als bei anderen Blinkern. Funktionieren tun die Dinger und sind auch schön hell.

greetz
 

dropss89

Member
Mitglied seit
6 Okt 2014
Beiträge
15
Motorrad
gsr_750
Vielen Dank für die Antworten. Schade, dass es nicht mit Klemmen geht ;-) Warum sind die eigentlich ungeeignet? Zu starker Widerstand dann zur Signalübertragung?

Sickoro, hast du Blickerverlängerungen dran machen müssen, oder passt das ohne?
 

brettfahrer

Member
Mitglied seit
24 Jan 2011
Beiträge
2.886
Ort
München
Umbauten
Lenker, Spiegel, Rasten, Heckhöherlegung, Hebel, Sturzpads, Sitzabdeckung, Folierung, Soziusgriffabdeckung, Tankaufnahme für Tanktasche, Lenkergewichte, Stahlflex, Kennzeichenhalter
Motorrad
gsr_600

dropss89

Member
Mitglied seit
6 Okt 2014
Beiträge
15
Motorrad
gsr_750
Vielen Dank für die Antworten. Ich hoffe, die Cobras sind nicht ganz so billig, dass sie nur n Jahr durchstehen ;-)

Schade, dass es nicht mit Klemmen geht ;-) Warum sind die eigentlich ungeeignet? Zu starker Widerstand dann zur Signalübertragung?

Sickoro, hast du Blickerverlängerungen dran machen müssen, oder passt das ohne?

Und wie ich gerade erlesen habe: meine Einkaufsliste müsste also für die Teile folgendes umfassen:

4x LED-Blinker Cobra
4x Adapterkabel Suzuki
1x Blinkrelais 7polig
4x Aufnahmecover für Halterungen am Kennzeichenhalter/Maske vorn

Wenn ich zusätzlich noch eine LED-Kennzeichenbeleuchtung installiere, benötige ich da ein ähnliches Bauteil wie das lastunabhängige Blinkerrelais, oder funktioniert das ausschließlich über Widerstände?
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.299
Ort
München
Vielen Dank für die Antworten. Schade, dass es nicht mit Klemmen geht ;-) Warum sind die eigentlich ungeeignet? Zu starker Widerstand dann zur Signalübertragung?

Sickoro, hast du Blickerverlängerungen dran machen müssen, oder passt das ohne?
Hi Dropss89,

.. man soll halt bei Kfz keine Lüsterklemmen nehmen, da es mögl. ist, das diese sich durch die Bewegung,
Erschütterungen während des Betriebs (theor.) wieder lösen können, nicht wasserdicht sind (Kriechstrom/Kurzschluß)...

Es gibt entweder spez. Kfz-Steckverbindungen, die werden mittels ner Gri(m)pzange auf die Kabel gequetscht..

Ich würd dir als einfachste Lösung (da Du nicht löten magst..), die patentierten 3M Quante Scotchlok-Verbinder/
Kabelklemmen empfehlen..(die sind vor allem Wasserdicht, da ist ne Art Gel/Fett drinn..)
(HIER bei 3M nachzulesen..)

Über die dünnen Kabel der Blinker könntest du noch zusätzlich nen Schrumpfschlauch drüber machen...

Steck aber vor dem "(endgültigen) Verbinden" alles ersteinmal an & prüf die Funktion, sprich das die LED`s
(Blinker) nicht verpolt, falsch herum angeschloßen werden..

Warnblinkfunktion testen, wobei de dann aber eh nix mehr machen kannst, wenn dieser nimmer funzt...
Du ein anderes/neues (lastunabhängiges) Blinkerrelais brauchst..
Ah, Relais haste schon, jetzt erst gelesen..

Blink-blink, möp-möp.. ;)
 

huan

Member
Mitglied seit
16 Nov 2011
Beiträge
256
Ort
NRW
Motorrad
gsr_600
Hab die Cobra Blinker seit fast 3 Jahren und die sind immer noch Gut, also keine sorge.
 

Sickoro666

Member
Mitglied seit
31 Jul 2013
Beiträge
315
Ort
Ottenhofen
Umbauten
KZH protec Profiline, Xenolen led Blinker Cobra, Sturzpads tbr, Rizoma Superbike Lenker, Griffe und Vibrationsdämpfer, v-trc Hebel, Bugspoiler Puig, ABM Bobbins, Ausgleichsbehälterdeckel vom Moppy, Felgenrandaufkleber rot,
Motorrad
gsr_750
Hi!
Also Verlängerungen hab ich keine dran - des geht ohne Probleme ohne.
ich hab meinem Mech einfach die 4 Blinker, ein lastunabhängiges Relais und die Adapterplatten gegeben - sonst hat er anscheinend nix gebraucht.
hab Sie jetzt seit nem Jahr und die leuchten wie neu.
 

dropss89

Member
Mitglied seit
6 Okt 2014
Beiträge
15
Motorrad
gsr_750
danke soweit für eure Hilfe. Ich werde jetzt also erstmal das Zeug rankarren, und wenn ich doch noch Fragen habe, komm ich nochmal auf euch zu ;-) Hoffe aber, dass ich es mit den jetzigen Informationen und etwas Menschenverstand hinbekomme ;-)
 

Mohima

Member
Mitglied seit
2 Jul 2012
Beiträge
1.030
Ort
gesperrt
Umbauten
Leo (Alu), hi. Kellermänner (Mini dark), Kennzeichenhalter kurz, schwarze Frontblinker, Superbikelenker, Highsider Spiegel/Lenkerendgewichte, 12V Steckdose, Scotoiler, Sturzpads, Motor, VA, HA.....
Motorrad
gsr_600
Was die Verlängerungen angeht einfach mal ausmessen, es gibt ja auch noch andere die da mitreden wollen. ;)
 

sunc93

Member
Mitglied seit
30 Sep 2012
Beiträge
2.437
Ort
Berlin - Pankow
Motorrad
gsr_600
Hey Martin hast du Erfahrung mit den Teilen ?
Sieht ja echt unglaublich bequem aus ...
Ich löte ja lieber alles
Aber 1. Macht das schon Arbeit und 2. gibt es einfach Situation wo das echt bescheiden ist und ich mir nen Gaskolben wünsche

Und die Dinger sind ja nicht mal so teuer und groß

Gruß Chris


PS: Sry für OT
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.299
Ort
München
Hi Chris,
..meinst du die 3M-Scotchlok Kabelverbinder, die sind Top...
Zitat:
"3M[SUP]TM[/SUP] Scotchlock[SUP]TM[/SUP] Einzeladerverbinder dienen zur sicheren Verbindung kunststoffisolierter Fernmelde- oder Signalkabel. Die Verbinder arbeiten nach dem bewährten U-Kontakt Prinzip. Die zu verbindenden Leiter werden ohne vorheriges Abisolieren in den Verbinder eingeführt. Durch leichten Druck durchdringt der unter Federspannung stehende U-Kontakt die Isolierung und stellt eine feste, erschütterungssichere und dauerhafte Verbindung her. Die Verbinder können sowohl in Fernmeldemuffen, als auch in Verbindungs- und Verteilerdosen eingesetzt werden. Mit Gel gefüllt, damit die el. Verbindung vor Feuchtigkeit und. Korrosion geschützt ist."
(KLICK me..)

Kann ich nur empfehlen, gibt`s als Einzel-, Zweier-, Dreier- usw. -Verbinder, als Strom-/Kabel-dieb/
Abzweigklemme...
Da steckste die Kabel einfach rein, quetscht se mit ner Kombizange zusammen & bombenfest = Fertsch...
& eben Wasserdicht & für Kfz-geeignet...

Leider meist nur jew. ab 5o-1oo.St.PG zu kaufen...
..meist braucht man grad x Eine oder Zwei Klemmen.. :sick:

Wobei ich am Bike/Auto, wenn nötig (meist) alles löte & mit Schrumpfschlauch isoliere....
Hab nen mobilen Batterie- & nen Gas-lötkolben, wobei`s mit nem Mikro-/Piezo-brenner
genauso funzt...

Wenn man in der Garage keinen Stromanschluß hat...

Gruß...
 

sunc93

Member
Mitglied seit
30 Sep 2012
Beiträge
2.437
Ort
Berlin - Pankow
Motorrad
gsr_600
Ja die meinte ich
Ja 100 wären wahrscheinlich nen bisschen viel [emoji1]
Aber einmal angeschafft ...
Strom habe ich schon
Hab aber nur ne lötstation und das macht sich doof an bike
Naja und meine ohne lötstation sind nicht so dolle geeignet [emoji1]

Jut wenn du sie auch empfiehlst dann schaue ich sie mir mal genauer an ...
Würde das arbeiten ja schon beschleunigen
 

Neueste Beiträge

Neueste Ressourcen

Oben