Nürburgring: Grand Prix-Strecke...

Gargamel

Member
Mitglied seit
6 Nov 2010
Beiträge
63
Standort
Phantasialand
Hallo zusammen,

ich hoffe, dass ich das hier im richtigen Bereich schreibe:
in diesem Jahr können die sogenannten Touristenfahrten auch für die Grand Prix-Strecke des Nürburgrings unkompliziert gebucht werden.
20 Minuten kosten 38,-, (im Vergleich: die Runde auf der Nordschleife gibt es für 24,-)

http://www.nuerburgring.de/angebote/fah ... recke.html

Ich glaube, das könnte mir gefallen :D

Bleibt nur zu hoffen, dass an den Terminen nicht so ein Andrang herrscht, dass man ständig ausgebremst oder geschnitten wird.

P.S.: das hier soll keine "Werbung" sein, sondern nur eine Information für euch. Sollte das nicht angemessen sein, bitte ich um Löschung des Themas!
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.295
Standort
München
Gargamel schrieb:
Ich glaube, das könnte mir gefallen :D

Bleibt nur zu hoffen, dass an den Terminen nicht so ein Andrang herrscht, dass man ständig ausgebremst oder geschnitten wird.
Ach was..., da ist sicher nicht viel los..!? ;)




Live Webcam...:


Gruß Doc M. ..
 

Andreas1

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
589
Standort
Beijing
Motorrad
gsr_600
War das letztes Jahr nicht noch *deutlich* billiger? (dafür getrennt und sehr selten für motorräder)
Achja, was Verkehr angeht: Fahr nicht am Wochenende sondern am besten werktags vormittags ;)
 

Gargamel

Member
Mitglied seit
6 Nov 2010
Beiträge
63
Standort
Phantasialand
Andreas schrieb:
War das letztes Jahr nicht noch *deutlich* billiger? (dafür getrennt und sehr selten für motorräder)
Achja, was Verkehr angeht: Fahr nicht am Wochenende sondern am besten werktags vormittags ;)
Klar ist am Wochenende mehr los. Dafür ist auch mehr Aktion da - positiv wie negativ. War 2010 zum Superbike-Sonntag dort, ein Beinahe-Crash (Auto) und einen tatsächlichen Crash (Mopped mit Sozia) direkt vor meiner Nase :thumbdown:
Unter der Woche ist auf jeden Fall besser, selbst nach abends! Da ist insgesamt weniger los und vor allem weniger Geisteskranke!

Ich glaube, wenn man bisher mit dem Motorrad über die GP-Strecke fahren wollte, musste man entweder auf Events (zum Beispiel beim Anheizen) warten, oder über Doc-Schell buchen. Das ist zwar insgesamt teuer, aber im Verhältnis günstiger, sofern man über 2,34h reine Fahrtzeit hat: http://www.doc-scholl.de/eventdetails/e ... ining.html
 

Mr.Ozon

Member
Mitglied seit
21 Nov 2011
Beiträge
24
Standort
54338 Bekond
Hi.. ich war im April mit der 12er aufm Ring Event!

Ganzer Tag mit Instruktor 4-5 Turns sind fahrbar bzw machbar!! :whistle:

Kosten zwischen 180 - 250 euro den ganzen Tag!!

Kann ich nur empfehlen, was super... ganzen Tag mit Profis aufm Ring! :thumbup:

Kleiner Tipp...nicht ohne Race Reifen auftauchen sonnst Ärgert man sich nur :thinking: .. zb Metzler K5 Racetech wird auch von den Profis gelobt!

http://www.motorradonline.de/de/news/in ... 012/350526

Und Abends wird dann noch :prost: angestossen.. für Hardcore Fahrer geht das Ring Spezial 3 Tage!!

Gruss Krisi
 
Oben