Rückruf von Suzuki an der Kleinen

shadow212

Member
Mitglied seit
30 Jan 2011
Beiträge
20
Ort
Wesenberg
Hi Leute.
Nun hab ich meine gestern zum drosseln gebracht:) und dann sagte mir der Meister nach kurzem nachschlagen das immoment ein Rückruf von Suzuki läuft (nicht nur für die gsr) da wohl was am lichtmaschinen Regler nicht in Ordnung sei, was genau wusste er nun nicht. Naja und da ich nun nicht 1 Besitzer bin hätte ich auch kein Bescheid von Suzuki bekommen. Deshalb dachte ich mir ich setzt euch mal in kenntniss, sowie er sagte ist die Rückruf Aktion Grad erst raus, naja dann könnt ihr bei euren Händlern mal nachfragen denn es soll wohl nicht nur mein Baujahr(08) sein sondern fast alle und noch weitere Modelle wie z.b die gsf... naja euch weiterhin eine gute fahrt bei dem Bomben Wetter und schöne grüsse aus dem Norden shadow
 

Corner

Administrator,
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.030
Ort
Würzburg
Umbauten
kurzer kzh, Ghost, Streetbar, schwarze Rastenanlage, kleineres Ritzel, Speed-o-healer, scott oiler, Steckdose
Motorrad
gsr_600
Danke für die Info!!
Werd ich mich auch gleich mal informieren!!!
 

Andreas1

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
589
Ort
Beijing
Motorrad
gsr_600
Na dann scheints wohl doch nicht nur unsere Nachbarn getroffen zu haben:
http://gsr-forum.net/viewtopic.php?f=38&t=1162

Aber wenn selbst so "alte" Maschinen betroffen sind, ist denen wohl ziemlich spät aufgefallen. Oder den Rechenschiebern ist aufgefallen, dass Rückruf billiger kommt als die Schadensansprüche von abgefackelten Maschinen..."Fehler vermeiden ist günstiger als Fehler beseitigen", hab was aus der Uni behalten :bravo:
 

Ronny76

Member
Mitglied seit
15 Nov 2010
Beiträge
2.051
Ort
Bad Lauchstädt
Danke nächste Woche ist bei meinem Händler Saisonstart...gleich mal ansprechen :wink:
 

launce

Member
Mitglied seit
21 Jan 2011
Beiträge
18
Ort
Stainz
Hatte das Schreiben heute im Briefkasten!

Angeblich nimmt die Leistung des Gleichrichters nach einiger Zeit ab was zum Entladen der Batterie führen kann.

naja solangs nix kostet solls mir recht sein ;)
 

Buuuh

Member
Mitglied seit
3 Jul 2010
Beiträge
2.772
Ort
Nürnberg
Motorrad
andere
Kann vielleicht jemand mal den Inhalt des Schreibens hier einstellen und sagen, welche Modelle betroffen sind? Ich hab noch nichts erhalten.
 

shadow212

Member
Mitglied seit
30 Jan 2011
Beiträge
20
Ort
Wesenberg
Hi buuuh,
also mein Händler sagte mir das es verschiedenste Modelle betroffen sein können. Er sagte mir das die GSF 650 ebenfalls betroffen ist und warscheinlich mehrere B-Kings. Am besten fragst du bei deinem Händler selber nach, denn das geht wohl nur um eine Reihe der Regler und die sind in verschiedensten Modellen verbaut. Da ich gleich zu meinem Händler fahre kann ich ihn ja nochmal fragen und dir bzw. euch nochmal informieren was er weiß. Nur wenn du halt nicht erst besitzer bist dann bekommst du auch kein schreiben von Susi ;)

Gruß shadow
 
G

Gelöschtes Mitglied 1373

Gast
Dann bin ich mal gespannt, ob ich etwas bekomme :thinking: ?

Meine war ein Vorführer, im Auftrag von Suzuki Deutschland!

Bitte wer kann, mal einstellen!

ODER vllt. als Mail an jemanden hier senden, der das dann hier macht!
 

TheDuke

Member
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
933
Ort
Gudensberg
Motorrad
KTM Superduke 1290 R und Honda Fireblade SC59
Das würde erklären, warum meine Batterie nach 4 Wochen stehen immer komplett leer ist. Na mal schauen ob da was kommt.
 

Rigo1

Member
Mitglied seit
19 Nov 2010
Beiträge
86
Ich fahre seid längerem wieder.

Habe allerings gestern und heute Probleme beim starten gehabt.

Ich hab mir schon Sorgen gemacht das die batterie schon schrott ist..
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.299
Ort
München
AHAaaa.... Nun also doch....?


Ist sicher auch für Unseren Mysticc Interessant..!?......


Vielleicht gibt`s ja Geld zurück...!?.......


Würd mich mit den "Bensheim(ern)" (Suzi Deutschland) mal in Verbindung setzen wie`s mit ner "Entschädigung/Erstattung" ausschaut...?!
 

SKL

Member
Mitglied seit
8 Dez 2010
Beiträge
6.491
Umbauten
Es ist ne KTM. Da muss man wenig umbauen. Gemacht habe ich: Blinker, Spiegel, Navi, Heizgriffe, Auspuff, diverse subversive Protektoren, Gepäckgedöns, Sitzbank und bisschen Kleinkram. Nix Großes.
Motorrad
andere
Na da kann ich ja wieder mal froh sein, mir 2008 eine K7 geholt zu haben :D
War hier nicht neulich jemand im Forum, der seine GSR verkaufen wollte, weil genau dieses Teil immer wieder kaputt ging? Werd ihn mal anschreiben.
 

Ronny76

Member
Mitglied seit
15 Nov 2010
Beiträge
2.051
Ort
Bad Lauchstädt
Wenn der Motor von der GiXXer ist..ist die Wahrscheinlichkeit nicht groß, dass der Regler an unserer auch defekt ist???

:thinking:
 

Djabba

Member
Mitglied seit
11 Dez 2010
Beiträge
590
Ronny76 schrieb:
Wenn der Motor von der GiXXer ist..ist die Wahrscheinlichkeit nicht groß, dass der Regler an unserer auch defekt ist???

:thinking:
ich denke mal, wenn's der gleiche wäre, würde die GSR nocmal gesondert drauf stehen ... außerdem ist's meines wissens nach nicht der Motor der K8 oder K9 Gixxer, oder?
 

Plumps

Member
Mitglied seit
19 Nov 2010
Beiträge
88
Ort
Dresden
Motorrad
gsr_600
Djabba schrieb:
Ronny76 schrieb:
Wenn der Motor von der GiXXer ist..ist die Wahrscheinlichkeit nicht groß, dass der Regler an unserer auch defekt ist???

:thinking:
ich denke mal, wenn's der gleiche wäre, würde die GSR nocmal gesondert drauf stehen ... außerdem ist's meines wissens nach nicht der Motor der K8 oder K9 Gixxer, oder?

Der Motor stammt von ner GSX-R 600 K5.... ;)
 

Regin

Member
Mitglied seit
4 Mrz 2011
Beiträge
37
Hi
Denke die GSr steht nicht auf der liste weils ne Amerikanische Seite und die GSR dort soviel ich weis nicht verkauft wird.

gruß
Thomas
 

shadow212

Member
Mitglied seit
30 Jan 2011
Beiträge
20
Ort
Wesenberg
Hi leute,
so aussage meines händlers war, das mehrere Modelle betroffen sind. Er sagte mir von 15 B-kings mussten 15 Regler getauscht werden bei der GSR war es nun nicht so heufig aber oft genug sprich im großen und ganzem kann man nicht genau sagen welche Modelle betroffen sind da Suzuki die Regler in so gut wie allen Modellen verbaut hat, dennoch sagte er mir das es nicht zwingend sein muss das der Regler einen Defekt hat sondern es nur eine vorsichtsmaßnahme sei von Suzuki da sie es schon öfter als Defekt hatten. Infos bekommt ihr übern Susi händler da müsst ihr nur euern Schein mitnehmen bzw ihm die Nummer durchgeben. Desweiteren sagte er mir aber auch das jeder Post bekommt egal ob er erst oder zweit oder dritt..... besitzer ist, weil dies ja beim KBA eingetragen wird wer immoment besitzer ist.
Also sollten alle betroffene Modelle auch Post bekommen, zur sicherheit würd ich einfach beim Händler nachfragen bei mir wurds gemacht, sie läuft genau wie vorher aber wenn gemacht werden muss.

Gruß shadow
 

mysticc

Member
Mitglied seit
18 Nov 2010
Beiträge
25
Doc Mabuserl schrieb:
AHAaaa.... Nun also doch....?
Ist sicher auch für Unseren Mysticc Interessant..!?......
Das bezweifle ich - ein abrauchender Gleichrichter und Batterieprobleme sind dann doch 2 verschiedene Dinge.
Ich hatte einfach nen Feuchtigkeitskurzen im Stecker.
Wegen den 100€ die es mich gekostet hat werde ich mir den Papierkram mit Suzuki auch nicht antun.

Btw - ich hatte nie Batterieprobleme, auch nicht bei Minusgraden. Zumindest bis zum Abfackeln hat er also gut gearbeitet :)
 
Oben