Setup GSX-S 750

SuzukiSRO

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
12 Dez 2018
Beiträge
249
Umbauten
Barracuda-Spiegel, Givi-Windschild, Vtrec-Bremshebel, Wilbers 641 Federbein, Sturzpads Barracuda & R&B, Kühlerschutz R&B, Nummernschildhalter Barracuda
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
blau
Moin Leute,

kann mir jemand helfen mein Setup zu finden? Mir ist aufgefallen das die vordere Gabel in Schräglage kaum Bodenwellen ausbügeln und dadurch keine präzise Linie möglich ist. Ein weiteres Manko ist das bei Bodenwellen so stark ausgefedert wird das es schon bei verhältnismäßig geringer Geschwindigkeit einen vom Sitz katapultiert.

Zuvor hatte ich den Pirelli Angel GT montiert, war noch härter nun den Conti Sport Attack, ist schon deutlich eine Dämpfung war zunehmen aber immer noch nicht ausreichend.

Ich fahre ausschließlich alleine und wiege 82kg mit Kleidung und Helm schätzungsweise 90kg.

Was ist empfehlenswert?

Habe bisher nur an der Federvorspannung Rum gedreht, momentan sind zwei Ringe zu sehen. Wenn ich die originale Einstellung wieder haben möchte, wie gehe ich dann vor? Alles ganz hart und dann zurück oder umgekehrt? Wenn ich die Federvorspannung ändere, muss ich dann auch noch was anderes ändern?

Was ist Euere Einstellung, hat jemand einen Profi ran gelassen an seiner kleinen 750er?

Liebe Grüße aus Südtirol
 
Mitglied seit
8 Feb 2016
Beiträge
1.600
Ich glaube Du kannst ausser der Federvorspannung an der Gabel gar nichts ändern. Und "daran rumdrehen" bringt nix. Du musst die Vorspannung so einstellen, dass die Gabel wenn Du draufsitzt ca. 1/4 - 1/3 vom Gesamtfederweg einfedert
 
3nno

MdM

3nno

Member
Supporter
Sponsor 2020
Sponsor 2019
Mitglied seit
10 Jun 2017
Beiträge
2.457
Ort
Leipzig
Motorrad
FAL16
Und dabei hilft ein Kabelbinder.
 

SuzukiSRO

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
12 Dez 2018
Beiträge
249
Umbauten
Barracuda-Spiegel, Givi-Windschild, Vtrec-Bremshebel, Wilbers 641 Federbein, Sturzpads Barracuda & R&B, Kühlerschutz R&B, Nummernschildhalter Barracuda
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
blau
Hintere Feder lässt sich nicht einstellen?
 

SuzukiSRO

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
12 Dez 2018
Beiträge
249
Umbauten
Barracuda-Spiegel, Givi-Windschild, Vtrec-Bremshebel, Wilbers 641 Federbein, Sturzpads Barracuda & R&B, Kühlerschutz R&B, Nummernschildhalter Barracuda
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
blau
Voll gut, hast du ein fertiges Setup auf dein Gewicht eingestellt?
 
3nno

MdM

3nno

Member
Supporter
Sponsor 2020
Sponsor 2019
Mitglied seit
10 Jun 2017
Beiträge
2.457
Ort
Leipzig
Motorrad
FAL16
Ja und auf meinen Fahrstil... Eher straff.

Es ist immer ein Kompromiss. In manchen Gefilden sind die Straßen schlechter, in anderen besser. Aber die Basis sollte immer sein, das Motorrad auf dein Gewicht einzustellen.
 

üpoi

Member
Mitglied seit
4 Nov 2010
Beiträge
256
Ort
Langenfeld (Rheinland)
Motorrad
GSX 750S
Farbe
Schwarz-Blau
Ich hab hinten und vorne alle Vorspannung rausgenommen. 83 kg, Tendenz fallend. Sonst schlug die Traktionskontrolle an und die Mühle hoppelt.
 

SuzukiSRO

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
12 Dez 2018
Beiträge
249
Umbauten
Barracuda-Spiegel, Givi-Windschild, Vtrec-Bremshebel, Wilbers 641 Federbein, Sturzpads Barracuda & R&B, Kühlerschutz R&B, Nummernschildhalter Barracuda
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
blau
Ich habe eigentlich genau da
Ich hab hinten und vorne alle Vorspannung rausgenommen. 83 kg, Tendenz fallend. Sonst schlug die Traktionskontrolle an und die Mühle hoppelt.
Kannst du das näher erklären? Alles auf Soft? Wieviel Ringe sind zu sehen am Lenker?
 

üpoi

Member
Mitglied seit
4 Nov 2010
Beiträge
256
Ort
Langenfeld (Rheinland)
Motorrad
GSX 750S
Farbe
Schwarz-Blau
Alle Ringe sichtbar, Federbein-EInstellkranz wie oben im Bild eins weiter nach links auf die letzte Stufe
 

SuzukiSRO

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
12 Dez 2018
Beiträge
249
Umbauten
Barracuda-Spiegel, Givi-Windschild, Vtrec-Bremshebel, Wilbers 641 Federbein, Sturzpads Barracuda & R&B, Kühlerschutz R&B, Nummernschildhalter Barracuda
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
blau
ist noch nicht ganz die letzte oder sieht das nur so aus? Ist das richtig das du alles komplett auf Soft fährst? Was für ein Fahrer bist du, sportlich Landstraßen oder Reise orientiert?
 

üpoi

Member
Mitglied seit
4 Nov 2010
Beiträge
256
Ort
Langenfeld (Rheinland)
Motorrad
GSX 750S
Farbe
Schwarz-Blau
ist noch nicht ganz die letzte oder sieht das nur so aus? Ist das richtig das du alles komplett auf Soft fährst? Was für ein Fahrer bist du, sportlich Landstraßen oder Reise orientiert?
Also, ich habe früher Kopf und Kragen riskiert. Letztes Jahr habe ich den Fuß eine Unfallopfers aus der Botanik geholt. Alleinunfall auf gerader Strecke. Etwas älter als ich. Sie haben das Bein nicht mehr dran gekriegt. Im August ist meine Schwester mit 10 kmh verunglückt und hat noch drei Wochen Krankenhaus vor sich.
Ich fahre jeden Tag zweimal 10 km Vollgas auf der Autobahn, da muss es dann passen. Dazu habe ich die Vorspannung hinten und vorne solange reduziert, bis die Traktionskontrolle in Stellung drei nicht mehr anschlägt, wenn Bodenwelle kommt. Sonst gibt es schlicht nichts einzustellen. Landstraßen sind hier so gut wie in Afghanistan, da taugt diese Einstellung auch.
 
Mitglied seit
8 Feb 2016
Beiträge
1.600
Ist das richtig das du alles komplett auf Soft fährst?
Vorspannung runterdrehen macht die Federung nicht softer. Zu weit runter kann es durchlagen, was in Kurven auch gefährlich sein kann. Der Negativfederweg MUSS einigermaßen passend eingestellt sein. Ansonsten hilft vorne anderes Öl und hinten leider nur ein anderes Federbein
 

SuzukiSRO

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
12 Dez 2018
Beiträge
249
Umbauten
Barracuda-Spiegel, Givi-Windschild, Vtrec-Bremshebel, Wilbers 641 Federbein, Sturzpads Barracuda & R&B, Kühlerschutz R&B, Nummernschildhalter Barracuda
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
blau
Vielen Dank Euch allen erstmal, ich denke ich werde den hinteren Stoßdämpfer ändern, der Wilbers 641 soll ja richtig gute Arbeit leisten. Wenn ich auf TC 3 fahre schlägt es in jeder Kurve an, ist bei Euch auch so oder? Möchte wie üpoi auch einen Kompromiss finden zwischen Sicherheit auf Geraden und auch Unebenheiten in Kurven. Wilbers ist ja gerade durch das Angebot gut zu bekommen und wie von allen empfohlen besser zu fahren als das von Öhlins.
 
3nno

MdM

3nno

Member
Supporter
Sponsor 2020
Sponsor 2019
Mitglied seit
10 Jun 2017
Beiträge
2.457
Ort
Leipzig
Motorrad
FAL16
ich habe zwar die Tausender, aber auch die rastet auf TC3 in jeder Kurve aus.
Mit dem contiroadattack ist es besser geworden und auf Stufe 2 kommt es so gut wie gar nicht vor.
 
Mitglied seit
8 Feb 2016
Beiträge
1.600
Mit Conti CRA3 blinkt es bei mir bei jedem Beschleunigen in Stufe 3. Auch geradeaus. In TC2 habe ich noch nie was blinken sehen .
 

üpoi

Member
Mitglied seit
4 Nov 2010
Beiträge
256
Ort
Langenfeld (Rheinland)
Motorrad
GSX 750S
Farbe
Schwarz-Blau
Irgendwie kann ich meinen Betrag nicht editieren. Auch ich meinte die geringste Traktionskontrolle. Vielleicht kann man damit spielen und darüber einstellen.
 
3nno

MdM

3nno

Member
Supporter
Sponsor 2020
Sponsor 2019
Mitglied seit
10 Jun 2017
Beiträge
2.457
Ort
Leipzig
Motorrad
FAL16
Also auf 1 fahre ich nur auf dem Kringel. Geblinkt hat da noch nie was.
 

MichiV

Member
Mitglied seit
1 Apr 2019
Beiträge
83
Ort
Heidelberg
Umbauten
-Highsider Stealth x-5 Lenkerendenspiegel
-SC-Project Conic Sportauspuff
-USB-Steckdose
-LED-Blinker
-kurzer Kennzeichenhalter
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
Matt Schwarz
Grundsätzliche Frage: Bevorzugt ihr beim Fahren auf der Straße eine hohe (3) oder eine niedrige (1) Traktionskontrolle, und wieso?
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Neueste Ressourcen

Oben