Shoei GT-Air oder Schuberth S2, welchen nehmen?

schaaf

Member
Mitglied seit
10 Nov 2010
Beiträge
682
Standort
Ailertchen (Westerwald)
Motorrad
andere
Nach meinem Crash brauch ich nen neuen Helm.
Er soll auf jeden Fall ne Sonnenblende haben, was die Auswahl doch schon ein Stück weit einschränkt).

Bisher hatte ich nen HJC FS10, der passte super, aber die aktuellen HJC mit Sonnenblende gefallen mir entweder nicht oder sie passen nicht richtig.
Letzte Woche war ich bei Tante Louis und hab mal bisschen was probiert: von der Ausstattung her fand ich den Scorpion Exo 1000 recht interessant, aber er passt leider nicht so richtig.

Besser waren da der Schuberth S2 oder der Shoei GT-Air.
Hat jemand von euch die beiden schonmal ausprobiert und kann mir sagen, was euch an beiden gefällt und was nicht?
 

Hr_Houseman

Member
Mitglied seit
15 Mrz 2013
Beiträge
20
Standort
Schladen
Hey ho

Also ich habe auch mit beiden geliebäugelt und
Habe mich dann schlussendlich für den schuberth entschieden.

Selbst wenn man davon absieht das ich zuerst nur nachdem äußeren entschieden habe, muss ich trotzdem sagen das der Tragekomfort und die Sicherheit ( schuberth langjährige Erfahrung )
Diesem in nichts nachstehen.
Ich bin mit den Helm sowohl kurze als auch lange strecken Gefahren und hatte ganz oft vergessen das da noch was auf der rübe drauf ist, keinerlei Gefühl von Luftmangel oder beschlagen der Scheibe (durch pinlock)

Super Helm kann ich weiter empfehlen ;-)

Grüße

Tom
 

Fungus

Member
Mitglied seit
29 Jul 2013
Beiträge
1.151
Standort
Aufm Berg im Harz
Umbauten
SC Projekt GP M2,Rizoma KZH,Rizoma Action LED-Blinker,Suzi Sozi-Abdeckung,MIZU Heck Höherlegung 35mm,ABM Streetbar,Highsider Spiegel,Speeds Lenkergewichte,V-Trec Bems & Kupplungshebel,Bugspoiler M01,Suzuki Carbon Tankdeckel und Tankpad,Pro-Bolt Alu Verkleidungsschrauben ,K&N Filter,GSG Bremsflüssigkeitsbehälter,Rizoma Öleinfüllschraube,MFW Fahrerrasten,ABM Gabelversteller Trial,Healtech X-TRE X-S01,SAMCO Siliconschlauch Kit,Sekundärdrosselklappen entfernt und Software angepasst,
Motorrad
andere
Ich fahre den GT Air und kann ihn nur empfehlen... :thumbup:
 

goblin700

Member
Mitglied seit
21 Mrz 2013
Beiträge
93
Standort
Brühl
Motorrad
gsr_600
Fahre den GT-Air seit anfang des Jahres und bin sehr zufrieden.:thumbup:

Gesendet von meinem GT-P7501 mit Tapatalk 4
 

Gladbacher

Member
Mitglied seit
12 Mai 2013
Beiträge
318
Motorrad
gsr_750
Der Helm musss auf deinen Kopf passen! Kauf keinen nach Bewertung oder sonst was. Wenn der Helm nicht passt hilft es dir beim Unfall auch nicht.
Ich wollte auch erst einen AGV-Helm kaufen und haben nun HJC r-pha 10.
 

MarkusS

Member
Mitglied seit
31 Dez 2010
Beiträge
890
Umbauten
Honda VFR 750 F, 1994
Motorrad
andere
Die Aussage von Gladbacher unterschreib ich sofort. Es ist schön, wenn ein Helm bei Tests gut abschneidet. Das kann mal eine erste Richtlinie für einen allfälligen Kauf sein. Am allerwichtigsten ist jedoch wirklich, dass das Ding passt. Und da gibt es je nach Grösse und Kopfform Unterschiede. Was für A passt, kann für B völlig unmöglich sein. Mit passen z.B. Shoei gar nicht auf die Birne, obwohl das Tophelme wären. Vom Design würde ich mich zuallerletzt leiten lassen. Geh mal durchprobieren, jetzt gibt es ja überall Herbstaktionen.
 

schaaf

Member
Mitglied seit
10 Nov 2010
Beiträge
682
Standort
Ailertchen (Westerwald)
Motorrad
andere
Anprobiert hab ich natürlich beide, mir ging's hier eher um die Erfahrung der anderen User...;)

Es ist übrigens der GT-Air geworden, fühlte sich einfach ein Stück weit angenehmer an wie der Schuberth
 
Oben