Shoei xr1100

Unicus

Member
Mitglied seit
7 Aug 2014
Beiträge
20
Standort
Österreich-Kärnten
Umbauten
Rizoma Blinker
Rizoma Heck
Spiegel
Remus Okami
Soziusabdeckung
Bugspoiler
Motorrad
gsr_750
Hallo,

Am Ende der Saison habe ich mir den Shoei xr 1100 online gekauft, nachdem ich den Helm bereits bei einem lokalen Händler anprobiert habe (hätte ihn gerne dort gekauft, waren aber 200€ Unterschied). Habe mit dem Helm jetzt ca 1k Kilometer hinter mir und muss wirklich sagen, das ich wirklich begeistert bin. Bei niedrigen Temperaturen kam es trotz öffnen der Lüftungen zum Anlaufen vom Visier, aber durch das pinlock ist das Problem verschwunden.

Das Wasser läuft wirklich sehr gut ab, aber bin gespannt wie lange dies noch so anhalten wird. Habt ihr eigentlich eure Visiere mit einem Mittel versiegelt?


 

Habicht89

Member
Mitglied seit
29 Okt 2012
Beiträge
133
Umbauten
4 x Kellermann, kurzer KH, Metisse Sturzpads, Bugspoiler JMV Concept, Hurric Pro 2 black ESD, seitliche Verkleidungen in Fahzeugfarbe lackiert. Lenker Brems- und Kupplungshebel ABM
Motorrad
gsr_750
Ich hab bei meinem HJC noch nie was versiegelt. Nach Jeder längeren Ausfahrt werden die ganzen Fliegen mit Wasser und etwas Spülmittel abgewaschen und danach geht es wieder los zur nächsten Fahrt.
 

Ripperjack

Member
Mitglied seit
26 Nov 2013
Beiträge
349
Standort
Erding
Motorrad
gsr_750
Hab auch einen HJC IS-17. Auch noch nicht versiegelt (sieheHabicht69) :) abputzen und loslegen :)
 

Chris107

Member
Mitglied seit
7 Jul 2011
Beiträge
3.882
Standort
....im Rhein-Main-Gebiet
Umbauten
....SO EINIGES!!! ;-)
Am besten in der Galerie vorbei schauen......
....=> http://www.gsr-forum.net/showthread.php?1723-schwarze-750er-von
Motorrad
gsr_750
Hi,

was die Versiegelung angeht......
....ich gönne zweimal im Jahr meinem Helm eine Politur mit Autowachs. Natürlich vorher mit Spülmittel ordentlich gesäubert.
Das hält bestimmt ähnlich gut wie das "Spezial-Produkt".
Allerdings muss ich das nicht extra kaufen, Politur/Wachs hab ich immer zuhause.

Das mache ich schon seit Jahren und fahre damit nicht schlecht, meine Helme sehen immer sehr gepflegt aus.

Grüße,
Chris
 

Grand0815

Member
Mitglied seit
17 Jun 2014
Beiträge
1.615
Standort
Berlin
Motorrad
andere
Natürlich vorher mit Spülmittel ordentlich gesäubert.
und etwas Spülmittel abgewaschen und danach geht es wieder los
Ich bin der Meinung mal in einem Bericht, in einer Zeitschrift gelesen zu haben, dass Spülmittel auf dem Visier eigentlich nix zu suchen hat. Dadurch würde das Visier wohl schneller aushärten. Ich hab jetzt dummerweise keine Quelle mehr dafür. Was das Putzen angeht mache ich das nur mit Klarwasser und Microfasertuch. Damit gehen auch Insekten ab die schon eine Woche lang drauf kleben...
 

Mirko_Eckers

Member
Mitglied seit
5 Jun 2013
Beiträge
271
Motorrad
GSX-S 750
Genau, ich hab auch den shoei und ich nehme nur klares lauwarmes Wasser und n microfasertuch für den ganzen Helm. Geht alles super runter damit, auch wenn, wie grand schon sagt, der kram schon lange drauf klebt.
Ich lasse da keine Mittel dran an mein Schmuckstück

Vom mobilen Endgerät gesendet
 

Buuuh

Member
Mitglied seit
3 Jul 2010
Beiträge
2.772
Standort
Nürnberg
Motorrad
andere
Ich hab den Shoei XR1000 schon "ewig" und bin eigentlich sehr zufrieden Nur das Pinlock hat bei mir nie so richtig funktioniert, war nie so richtig dicht, deswegen hab ichs bei Zeiten schon weggelassen. Aber wenns funktioniert, umso besser.

Versiegelung fürs Visier? Neee, unterwegs mit Spülmittel oder anderen Reinigern drüber und zuhause landet das Visier desöfteren auch mal in der Geschirrspülmaschine. Bei mir ohnehin ohne Pinlockeinsatz.

Langsam wirds aber wohl doch mal Zeit für einen neuen Helm. Dazu muss ich mich aber erstmal umschauen.
 

Mirko_Eckers

Member
Mitglied seit
5 Jun 2013
Beiträge
271
Motorrad
GSX-S 750
Ich hatte auch mal das Problem mit dem pinlock, bin dann zu louis gefahren und die haben das wieder nachgestellt und seitdem gar kein Problem mehr damit

Vom mobilen Endgerät gesendet
 

Thomas B

Member
Mitglied seit
31 Jan 2011
Beiträge
434
Standort
Hannover
Umbauten
- Kennzeichenhalter
- LSL-Superbike-Lenker
- LSL-Hebeleien
- Rizoma-Griffe
- Rizoma-Blinker
Motorrad
gsr_600
Nur das Pinlock hat bei mir nie so richtig funktioniert, war nie so richtig dicht, deswegen hab ichs bei Zeiten schon weggelassen.

Die Pinlock pins sind exzentrisch gefertigt und lassen sich per Sechskant verstellen. Dann sollte das auch dicht werden.
 

Gaswart

Member
Mitglied seit
5 Mai 2014
Beiträge
294
Motorrad
andere
Griaß Eich!

Ich fahre den Shoei XR 1100 jetzt seit 5 Jahren und bin immer noch zufrieden. Das Pinlock System funktioniert bei mir tadellos.

Selbst als ich mit der Enduro noch im Winter fuhr beschlug das Sichtfeld selbst bei -20°C nicht. :D

Ich werde demnächst trotzdem mal auf Suche nach Ersatz gehen, so alle 4 - 5 Jahre gönne ich mir nen neuen Kopfschutz.

Zum saubermachen nehm ich immer schön durchnässte Küchenrollentücher die ich auf den Helm lege und die Insektenleichen damit anweiche. Nach ner halben Stunde gehn die dann ohne Probleme runter, noch trockenrubbeln - fertig.
 
Oben