Simmerring am Druckgestänge undicht

Olli359

Member
Mitglied seit
8 Jun 2020
Beiträge
50
Motorrad
Suzuki Gsx s 750
Farbe
Matt Schwarz
Also nochmal zum Verständnis da wo der simmerring drinsteckt. Das Loch hat 28mm Durchmesser, der simmerring hat von sich aus 36mm Durchmesser.
Das sind 6mm Unterschied, zudem ist er ca 1cm dick mit kunstoffunterstützung.

so muss der Ring durch ein massives gussloch rausgeholt werden. (Dieses könnte ich mit Gewalt Noch vorstellen.)
Aber wie bekomme ich den anderen um 6mm gequetscht und wieder eingesetzt und dann auch noch dicht.... ?
 

Olli359

Member
Mitglied seit
8 Jun 2020
Beiträge
50
Motorrad
Suzuki Gsx s 750
Farbe
Matt Schwarz
Sorry das sind 8mm Unterschied.... früh am Tach
 

jörch

Member
Mitglied seit
10 Nov 2015
Beiträge
2.680
Ort
Diemelstadt
Hi Olli,
verstehe was du meinst. Wenn ihr euch sicher seid das da das Öl rauspullert lass es fachmännisch machen. Ist zwar ne Stange Geld aber andersrum bekommst du dafür kein neues Moped. Und lange damit weiterfahren würde ich auch nicht. Wird nicht besser.
Schade das es nur so geht
Gruß
Jörch
 

Faraa

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
10 Sep 2019
Beiträge
962
Ort
LOS
Motorrad
GSX-S 1000
Farbe
Weiß
Hey olli,
Warst du mal beim händler und hast mal nachgefragt? Weil auf blauen dunst freunden glauben... will die erfahrung deines freundes nicht schmälern, aber hab selbst schon erfahrung da gemacht und lehrgeld gezahlt.

Zum anderen glaub ich nicht, das suzuki son müll baut und man für einen simmering den ganzen Motor bzw getriebe auseinander nehmwn muss. Wie hastn das gemessen? Kann es sein, das der simmering einfach nur sich zum ende hin verdickt und überlappt?
Zumal dir schon ein paar leute besrätigt haben, das es funktioniert mit den spaxxs scrauben. Frag einfach mal deinen händler ob es möglich ist von aussen zu wechseln, dann haste wenigstens eine aussagekräftige antwort!
 

türkish rossi

Moderator
Supporter
Sponsor 2020
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
7.717
Ort
Kreuztal
Umbauten
bissel am Motor
bissel am Fahrwerk
bissel an der Elektronik
bissel an der Bremsanlage
bissel an der Auspuffanlage
Motorrad
Naked
Farbe
grau/grün
Mit einer passender Nuss vom Knarrenkassten lässt sich der Simmering sehr gut eintreiben.Um es leichter zuhaben würde ich die dicke auf die Seite legen um besser arbeiten zu können.
Ein Mechaniker sollte da nicht länger als ne 1/2 Std. dran sein.
Du solltest auch mal die Schaltwelle anschauen nicht das die verbogen ist.
Wird schon ein Grund haben warum der Simmerin nicht abdichtet .
 

Fitch

Member
Mitglied seit
29 Okt 2019
Beiträge
232
Motorrad
GSX-S 1000
Farbe
Schwarz/Rot
Hol doch erstmal den alten Ring raus und schau es dir in Ruhe an. Kaputt isser ja sowieso.

Wenn du dann den neuen nich reinkriegst kannste das Ding immer noch in die Werkstatt bringen.
 

wes-x

Moderator
Mitglied seit
8 Okt 2015
Beiträge
2.236
Ort
Wesel
Motorrad
GSX-S1000 naked
Farbe
w/s/r

wes-x

Moderator
Mitglied seit
8 Okt 2015
Beiträge
2.236
Ort
Wesel
Motorrad
GSX-S1000 naked
Farbe
w/s/r
@Olli359
bist du dir sicher richtig gemessen zu haben, schau dir den neuen simmering mal genau an. da kann man sich im eingebauten zustand schon mal irren, später kommt da nämlich mehr raus als man gedacht hat.

bist du dir sicher den richtigen simmering in händen zu halten?
nicht dass du da vieleicht den von der schaltwelle hast?!

und zu guter letzt, bin ich mir sicher, dass man den simmering auch von der getriebe innenseite raus pulen kann:0307-err:, aber rein geht er nur in eine richtung.
ölwechsel ist bestimmt auch über das zündkerzenloch möglich, ich hoffe du verstehst was ich damit sagen will
 

türkish rossi

Moderator
Supporter
Sponsor 2020
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
7.717
Ort
Kreuztal
Umbauten
bissel am Motor
bissel am Fahrwerk
bissel an der Elektronik
bissel an der Bremsanlage
bissel an der Auspuffanlage
Motorrad
Naked
Farbe
grau/grün

mäc

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
13 Okt 2015
Beiträge
1.143
Ort
dem Bergischen Land
Motorrad
GSX S 1000
Farbe
matt schwarz
@Olli359 Gibt's bei Dir in der Gegend vielleicht noch einen weiteren Suzi-Händler.... Für ein zweites Angebot/Meinung?
Wenn mir ein Arzt eine komplizierte OP vorschlägt, würde ich mir auch ne zweite Meinung einholen :0307-ergeben:
 

Olli359

Member
Mitglied seit
8 Jun 2020
Beiträge
50
Motorrad
Suzuki Gsx s 750
Farbe
Matt Schwarz
@Olli359
bist du dir sicher richtig gemessen zu haben, schau dir den neuen simmering mal genau an. da kann man sich im eingebauten zustand schon mal irren, später kommt da nämlich mehr raus als man gedacht hat.

bist du dir sicher den richtigen simmering in händen zu halten?
nicht dass du da vieleicht den von der schaltwelle hast?!

und zu guter letzt, bin ich mir sicher, dass man den simmering auch von der getriebe innenseite raus pulen kann:0307-err:, aber rein geht er nur in eine richtung.
ölwechsel ist bestimmt auch über das zündkerzenloch möglich, ich hoffe du verstehst was ich damit sagen will
ja alles gut soweit, ich bin mir sicher leider ist es so habe auch mit mehreren suzi Händler. Kontakt aufgenommen Bereits.

hier nochmal Fotos

das erste der simmerring eingebaut undicht.

das zweite ist die ex Zeichnung

Nunja ich währe dankbar wenn es anders gehen würde. Leider geht es nicht mit meinen technischen Verstand.

war ein schöner Schlag in den Magen.....
 

Anhänge

Olli359

Member
Mitglied seit
8 Jun 2020
Beiträge
50
Motorrad
Suzuki Gsx s 750
Farbe
Matt Schwarz
Hey olli,
Warst du mal beim händler und hast mal nachgefragt? Weil auf blauen dunst freunden glauben... will die erfahrung deines freundes nicht schmälern, aber hab selbst schon erfahrung da gemacht und lehrgeld gezahlt.

Zum anderen glaub ich nicht, das suzuki son müll baut und man für einen simmering den ganzen Motor bzw getriebe auseinander nehmwn muss. Wie hastn das gemessen? Kann es sein, das der simmering einfach nur sich zum ende hin verdickt und überlappt?
Zumal dir schon ein paar leute besrätigt haben, das es funktioniert mit den spaxxs scrauben. Frag einfach mal deinen händler ob es möglich ist von aussen zu wechseln, dann haste wenigstens eine aussagekräftige antwort!
Heute eine Antwort von Suzuki in Bayern komme zwar aus Nrw aber das war die Antwort
 

Eegii

Member
Mitglied seit
19 Mrz 2019
Beiträge
177
Ort
Wien
Motorrad
GSXS 1000
Farbe
Grau
Hi Olli359, Denke wird so wie bei der gsxr sein. Kannst ja mal reinlesen.
 

mäc

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
13 Okt 2015
Beiträge
1.143
Ort
dem Bergischen Land
Motorrad
GSX S 1000
Farbe
matt schwarz
Also um zu verhindern das der Simmering vom Öldruck rausgedrückt werden kann, hätten die Konstrukteure mal über die Schulter bei den Bandit-Kollegen (Evo) schauen können.... Da wird der Simmering mit einem verschraubten Blech von außen gehalten.... Was für ein Scheiß.
 
Zuletzt bearbeitet:

wes-x

Moderator
Mitglied seit
8 Okt 2015
Beiträge
2.236
Ort
Wesel
Motorrad
GSX-S1000 naked
Farbe
w/s/r
wie gesagt, ich lasse mich da gerne belehren und auf deinem letzten foto ist tatsächlich eine kante zu erkennen
da hat sich suzuki Ingenieur B wohl durchgesetzt :mad:
Anmerkung 2020-06-25 170705.png

wenn du die druckstange herausziehst und eine nuss die etwas kleiner ist als der eingebaute simmerring, müsstest du ihn vorsichtig nach innen verschieben können.
dann kannst du dir sicher sein, dass er wirklich nur nach innen geht.
(nur ganz vorsichtig mal nen mm )
würde er nach aussen gehen, würdest du ihn nicht nach innen verschieben können.
meine fresse wat ne konstruktion.....
 

Olli359

Member
Mitglied seit
8 Jun 2020
Beiträge
50
Motorrad
Suzuki Gsx s 750
Farbe
Matt Schwarz
wie gesagt, ich lasse mich da gerne belehren und auf deinem letzten foto ist tatsächlich eine kante zu erkennen
da hat sich suzuki Ingenieur B wohl durchgesetzt :mad:
Anhang anzeigen 52424

wenn du die druckstange herausziehst und eine nuss die etwas kleiner ist als der eingebaute simmerring, müsstest du ihn vorsichtig nach innen verschieben können.
dann kannst du dir sicher sein, dass er wirklich nur nach innen geht.
(nur ganz vorsichtig mal nen mm )
würde er nach aussen gehen, würdest du ihn nicht nach innen verschieben können.
meine fresse wat ne konstruktion.....
Wir hatten einen 6mm imbusschlüssel zum Kniepen drin.... dieser hat sich verbogen der Ring lachte darüber nichts zu machen.
 

türkish rossi

Moderator
Supporter
Sponsor 2020
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
7.717
Ort
Kreuztal
Umbauten
bissel am Motor
bissel am Fahrwerk
bissel an der Elektronik
bissel an der Bremsanlage
bissel an der Auspuffanlage
Motorrad
Naked
Farbe
grau/grün
Im Link von Reglos steht eigentlich alles drin und macht auch so Sinn.

Viel weiter nach hinten kann er aber den Simmering nicht Treiben wenn dahinter ne Bohrung ist .

Wo kommst du denn her Olli ?
Falls du aus dem Norden kommst könnte ich dir den Kontakt zum Jürgen (@Hulk) herstellen.
 

mäc

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
13 Okt 2015
Beiträge
1.143
Ort
dem Bergischen Land
Motorrad
GSX S 1000
Farbe
matt schwarz
Habe ich es richtig verstanden das man die Druckstange ohne Weiteres herausziehen kann?
Es wäre doch dann kein Aufwand, die Stange und den Simmering vorsichtig zu reinigen, so wie es im Link von @Eegii auch vorgeschlagen wurde. Vielleicht ist ja nur ein wenig Verschmutzung der Grund für die Undichtigkeit, die Druckstange dreht sich ja nicht, wäre doch möglich das Schmutz von der Kette dazwischen hängt.... Bevor man die große OP durchführen lässt
 

Retep

Member
Mitglied seit
22 Jun 2017
Beiträge
197
Ort
65391 Lorch
Motorrad
GSX S1000
Farbe
Blau
Ja, Druckstange einfach raus ziehen:)
Ich kann und will mir nicht vorstellen, dass wegen eines so billigen Simmerrings der Motor ausgebaut und zerlegt werden muss!
Die Dichtlippe vom Simmerring zeigt nach außen, heißt, es soll/darf kein Dreck nach innen in den Motor kommen. Folglich muss der Öldruck von innen nach außen <=0 sein.
Wenn das Reinigen der Druckstange mit Vließ und der Dichtlippe mit Wattestäbchen nix bringt, wie sieht es aus, sich eine Druckstange mit z.B. 1-2 Zehntel Übermaß zu drehen/drehen lassen? Der Simmerring ist bestimmt nicht porös bei dem alter des Motorrads....
Nur mal so quer gedacht...
 

Neueste Ressourcen

Oben