Testsieg für die SUZUKI GSX-S1000F ABS gegen Kawasaki Z1000SX

BT012SS†

Chef
† In Ehren †
Mitglied seit
25 Sep 2014
Beiträge
3.241
Standort
Bergisch Gladbach
Motorrad
GSX-R1000 K6
Farbe
Schwarz Matt
Testsieg für die SUZUKI GSX-S1000F ABS gegen Kawasaki Z1000SX

Mit Abstand konnte sich die Suzuki GSX-S1000F ABS im Test der Zeitschrift MOTORRAD (Heft 18/2015) gegen die Mitbewerberin durchsetzen!

Wir freuen uns über einen weiteren Testsieg! Im Vergleichstest der Zeitschrift MOTORRAD (Ausgabe 18/2015) konnte sich die SUZUKI GSX-S1000F ABS klar gegen die Kawasaki Z1000SX durchsetzen und zudem souverän auch den Preis-Leistungs-Sieg (Note 1,3) einfahren.

MOTORRAD über die GSX-S1000F ABS: „(Sie) münzt Gasbefehle subito in Vortrieb um. Wirkt lebendiger und tatendurstiger als der Kawa-Vierer. Quirlig, dreht feurig in die Höhe, als wolle er die sportliche Attitüde, die ihm die Marketing-Strategen mit auf den Weg gegeben haben, untermauern.“

Auch von Motor und Sound der GSX-S1000F ABS ist die MOTORRAD begeistert, denn „ab rund 7000/min dreht sie dann richtig auf und prescht feurig dem roten Bereich entgegen. Stets begleitet von angriffslustigem Sound, der von gereiztem Knurren bei niedrigen bis hin zu heiserem Brüllen bei hohen Drehzahlen reicht. Mit feurigen 156 PS stehen zehn Pferde mehr am Start als in den Papieren.„, so die Zeitschrift in ihrem Testbericht.

Und so liegt es nahe, dass MOTORRAD zu dem Schluss kommt: „Keine Frage: Beim sportlichen Kurventwist ist die Suzuki klar der Chef.“ und schließt mit „Satter Punktevorsprung und günstiger Einführungspreis bringen der Suzuki eine Top-Note“.

Den gesamten Vergleichstest gibt es in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift MOTORRAD (Heft 18/2015) ab Seite 14. Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und die GSX-S1000F ABS gerne einmal selbst testen möchte, findet auf

eine unserer Teststationen. Alternativ steht bei vielen Händlern auch die unverkleidete Schwester zur Probefahrt bereit. Eine Übersicht gibt es auf

 
Oben