Was passiert bei SUZUKI

  • Ersteller Gelöschtes Mitglied 6650
  • Erstellt am
G

Gelöschtes Mitglied 1163

Gast
Mich flashen solche Videos auch gar nicht mehr. „Nicht mehr“ weil sie es in Zeiten zum Ghostrider getan haben. Damals dachte ich, dass es DAS ist. Einfach irre schnell fahren...geil. Und dieser Durchzug und die Leistung...Inzwischen bin ich deutlich anderer Meinung, liegt aber auch an persönlicher Präferenz und der eigenen Erfahrung. Dinge wie Handlichkeit, Fahrwerkseigenschaften und Agilität haben solchen Werten deutlich den Rang abgelaufen. Zum anderen flashed es mich gar nicht mehr, weil mich solch ein Big Bike vom Konzept her auch nicht mehr anspricht.
Wer auf Autobahn-Dauergeradeaus steht, für den sieht das bestimmt anders und das darf auch gern so sein. Für mich bleibt es mittlerweile nur noch langweilig.
 

Usher

Member
Mitglied seit
30 Jul 2018
Beiträge
1.037
Ort
Kreis PM & LOS
Motorrad
H2 SX SE +, Ninja 650
Farbe
grau
Da kommt wohl was...

Dieses Video verdient einen eigenen Thread :)

 

Oberpfälzer

Member
Mitglied seit
21 Feb 2021
Beiträge
10
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
Grau / Schwarz
Meiner bescheidenen Meinung nach wird versäumt, Neuerungen auf die Mittelklasse zu übertragen.

Die letzten neuen Modelle: Katana, V-Strom 1050, Hayabusa; jetzt Ankündigung einer neuen GSX-S 1000. Die 750er und die Modelle mit den kleinen V-Motoren wurden ignoriert.

Unter den TOP 50 der Neuzulassungen findet man 4 x SUZUKI::good2:

Motorrad-Neuzulassungen Gesamtjahr 2020 | MOTORRADonline.de

Auf der 9 die 750er GSX-S. Die 1000er erst auf der 48. Die 1000er wird sicherlich nach der angekündigten Neuauflage in den Verkaufszahlen zulegen.

Überlässt man aber die drei erfolgreichsten SUZUKI-Modelle, GSX-S 750, SV 650 und V-Strom 650 ihrem Schicksal so werden sie zur starken Konkurrenz den Anschluss verlieren.

Warum bitte nicht die Neuerungen der 1000er GSX-S auf die 750er übertragen?

Die V-Strom 650 im Design der 1050er? Und ja, warum keine 750er Katana? Sie muss halt unter 10.000 € liegen. Dann wird das ein Erfolg!

:bye:

Jürgen
 

Ypsilon

Member
Mitglied seit
24 Nov 2014
Beiträge
186
Ort
Frankfurt/Main und Nürnberg
Umbauten
kurzer KZH, kleine LED Blinker, Tankpad, SW Motech Sturzpads, LSL Hebel, Felgenaufkleber, Kühlerschutz, Puig Bugspoiler, div. Aufkleber, Auspuff: SC-Project Carbon Conic
Motorrad
gsr_750
Meiner bescheidenen Meinung nach wird versäumt, Neuerungen auf die Mittelklasse zu übertragen.

Die letzten neuen Modelle: Katana, V-Strom 1050, Hayabusa; jetzt Ankündigung einer neuen GSX-S 1000. Die 750er und die Modelle mit den kleinen V-Motoren wurden ignoriert.

Unter den TOP 50 der Neuzulassungen findet man 4 x SUZUKI::good2:

Motorrad-Neuzulassungen Gesamtjahr 2020 | MOTORRADonline.de

Auf der 9 die 750er GSX-S. Die 1000er erst auf der 48. Die 1000er wird sicherlich nach der angekündigten Neuauflage in den Verkaufszahlen zulegen.

Überlässt man aber die drei erfolgreichsten SUZUKI-Modelle, GSX-S 750, SV 650 und V-Strom 650 ihrem Schicksal so werden sie zur starken Konkurrenz den Anschluss verlieren.

Warum bitte nicht die Neuerungen der 1000er GSX-S auf die 750er übertragen?

Die V-Strom 650 im Design der 1050er? Und ja, warum keine 750er Katana? Sie muss halt unter 10.000 € liegen. Dann wird das ein Erfolg!

:bye:

Jürgen
Der Straßenpreis für eine neue 1000er Katana liegt jetzt fast schon unter 10.000 Euro :eusa-drool:

Ich fahre zwar selber Suzuki und mag die Marke aber irgendwie werde ich aus ihr auch nicht schlau. Es hat immer irgendwie den Eindruck, wie bei einem erfolglosen Moped-Händler, bei dem 2 Jahre lang ein Neufahrzeug im Schaufenster steht und die Geschäftsaufgabe absehbar ist.

Angefangen bei einer Homepage, welche an die frühen 2000er erinnert. Während andere einen Motorradkonfigurator anbieten, kann man bei Suzuki das Prospekt als PDF herunterladen...Zubehör natürlich extra Datei.
Weiter geht es mit den Händlern. Hier nicht falsch verstehen, ich habe lieber einen guten Hinterhofschrauber als einen sinnlosen Glaspalast. Gekauft habe ich meine bei einem Opelhändler, der irgendwie nebenbei Suzuki-Mopeds mitgemacht hat (mittlerweile nur noch Opel). Meine Werkstatt ist ein Bosch-Service mit ein wenig Spezialisierung auf VAG-Karren.

Bei der Modellpolitik zieht es sich auch durch. Ich glaube auch, Suzuki will immer Preisleistungssieger werden, allerdings nur mit Ansetzen beim Zähler (und nicht beim Nenner).
Ebenso die Modelle selber. Eine Katana war für mich (und jeden, motorradfahrenden Bekannten auch) von Anfang an ein Ladenhüter. Und wenn man sich die Preise auf Mobile anschaut war der Verdacht auch richtig.

Einer Hayabusa prophezeie ich jetzt mal das gleiche Schicksal. Mit >300 geradeaus über die Bahn zu ballern ist nicht mehr der Zeitgeist und mit einer grünen Beteiligung in der nächsten Regierung auf absehbare Zeit auch nicht mehr (legal) möglich. Rennstreckenfahrer kaufen sich eine SS. Mit den 260kg ist es auch kein Landstraßenkiller und selbst für Stammtischgeprolle taugt sie mit ihren 190PS nicht (vielleicht noch mit den NM). Einzig der Name ist geschichtsträchtig.

Yamaha bringt hier Technik bis in die Mittelklasse und auch wenn mir die MT Modelle anfangs gar nicht gefallen haben, kann ich mich mittlerweile damit anfreunden.

Einzig der Teaser der neuen GSX-S 1000 lässt auf was technisch neues hoffen.

Es sieht alles nicht nach einer klaren Linie und halbherzig aus.

Ich sehe es aber als ein deutscher/europäischer Kunde. Suzuki ist ja ein globaler Konzern und hat wahrscheinlich ganz andere Kernmärkte.

MfG Y
 

Psycho-Ente

Member
Mitglied seit
7 Sep 2020
Beiträge
386
Ort
Trogen
Umbauten
Raximo-Hebel, Puig-Fußrasten, Öleinfüllschraube-Raximo, goldene Bobbins
Motorrad
GSX-S750
Farbe
Schwarz/Weiß/Rot
Meiner bescheidenen Meinung nach wird versäumt, Neuerungen auf die Mittelklasse zu übertragen.

Die letzten neuen Modelle: Katana, V-Strom 1050, Hayabusa; jetzt Ankündigung einer neuen GSX-S 1000. Die 750er und die Modelle mit den kleinen V-Motoren wurden ignoriert.

Unter den TOP 50 der Neuzulassungen findet man 4 x SUZUKI::good2:

Motorrad-Neuzulassungen Gesamtjahr 2020 | MOTORRADonline.de

Auf der 9 die 750er GSX-S. Die 1000er erst auf der 48. Die 1000er wird sicherlich nach der angekündigten Neuauflage in den Verkaufszahlen zulegen.

Überlässt man aber die drei erfolgreichsten SUZUKI-Modelle, GSX-S 750, SV 650 und V-Strom 650 ihrem Schicksal so werden sie zur starken Konkurrenz den Anschluss verlieren.

Warum bitte nicht die Neuerungen der 1000er GSX-S auf die 750er übertragen?

Die V-Strom 650 im Design der 1050er? Und ja, warum keine 750er Katana? Sie muss halt unter 10.000 € liegen. Dann wird das ein Erfolg!

:bye:

Jürgen
Nun so wirklich schlau wird man aus Suzuki nicht, viele Vermutungen wurden in den letzten Jahren auch immer wieder gekonnt ausgehebelt, da Suzuki Wege ging, die keiner vermutet hätte. Leider selten zum Guten.

Warum man es nicht auf die 750ziger überträgt? Nun das ist aber nicht so unverständlich! In unserer 750 schlägt ein sehr altes Aggregat! Ja es fühlt sich frisch an, ja es wurde über die Jahre immer verbessert und modernisiert, aber im Herzen ein Motor aus einer fast vergessenen Epoche! Jener ohne den brutalen Umweltwahn. Irgendwann schafft man es eben nicht mehr, einen alten Motor immer und immer weiter zu schröpfen, oder es wird einfach zu aufwendig.

Noch dazu ist der Markt, speziell der Europäische extrem dekadent! Hier wird nur nach Leistung, TFT, 2048574 Modi, LED und LMAA gerufen. Power Nakeds müssen her! Die Spunde jedoch jubeln dann teilweise noch, wenn die Kisten nur 95 PS haben, denn man kann sie ja auf A2 drosseln und auf dicke Hose machen. Braucht es also wirklich was zwischen drin? Da spielte unsere 750 schon immer mit wenigen anderen den Rebell und sagte "nöööö 114 PS". Ja sicher gabs auch die A2 Variante mit Leistungserhöhung, aber die ist laut vieler Händler eine Seltenheit und für die Hersteller wird es auch unsinnig, 3 verschiedene Varianten anzubieten. Die meisten machen es sich leicht!

Ich selbst fuhr auch die SV650 und bin heute noch begeistert von dem kleinen grandiosen V2! NUR der müsste wirklich modernisiert werden, aber das gleiche Problem, alter V2 immer weiter verfeinert, auch hier ist mal Schluss! Suzuki präsentierte letztes Jahr ein Patent für einen Reihenzweizylinder mit 650 Kubik...ich denke nicht zum Spaß. Von teureren V2 werden sie sich sicher verabschieden und dann auch einen deutlich günstigeren Zweizylinder produzieren. Frage ist jetzt...wieviel PS er haben wird, ob es dann überhaupt noch einen Sinn hat dazwischen etwas anzubieten oder man eine für alles macht, die dann um die 80 PS oder 90 hat, auf A2 gedrosselt werden kann, für den Rest unter 100 PS bleibt und wer mehr will, soll gleich den Donnerbolzen kaufen. Viele andere Hersteller machen es ja auch nicht anders. Siehe Honda! (wobei die CB1000R kein wirklich Kraftmeier ist).

So unrealistisch ist der Denkprozess nicht, denn sonst müsste man ja extra einen neuen Motor entwickeln um dazwischen etwas zu haben.
 

Saenger

Member
Sponsor 2020
Sponsor 2019
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
602
Ort
Berlin
Motorrad
GSX-S750
Farbe
Blau
Also mich hat Suzuki positiv überrascht, das nach der Busa auch noch eine neue 1000er präsentiert :0307-daumendruecken: Solange ich nicht mehr weiß als das Video her gibt, gibt es für mich daran auch nix zu meckern - ohne Fakten zu kennen ist das alles Spuck-ulation :0207-crazy:
Selbst wenn die neue erst zu Saisonende lieferbar ist... so what! Ick kann ja mit meiner kleenen noch ne geile Saison haben :love4:
 

Sugistef

Member
Mitglied seit
15 Jan 2021
Beiträge
309
Umbauten
Katana: Stahlflex, Blinker, Spiegel, Hebel, Nummer, Felgenbett.....weitere Umbauten folgen.
R1: Sattel, Heck hoch, Fussrasten, Lenkungsdämpfer, Spiegel, Scheibe....Stahflex, Hebel werden 2021 gemacht
Motorrad
Katana / Yamaha R1 / Honda VFR
Farbe
Katana in schwarz, R1 in silber, VFR in schwarz
Keine Sorge.....die Suzukianer haben Blut geleckt und machen sich eine Freude daraus Neuheiten ansatzlos anzukündigen. Ich glaube die haben noch nicht fertig...:0307-err:
 

Freak69

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
4.505
Ort
Wedemark
Umbauten
LED Blinker Vorne & Hinten
LED Kennzeichenleuchte
Kurzer KZH
Highsider Lenkerendenspiegel
LSL Crashpads am Rahmen und den Radachsen
Soziusrasten abgebaut.
Sitzkeil Soziusabdeckung
R&G Motorschutz Rechts (aber nicht mehr lange) LIMA Schutz von GB Racing.
Motorrad
GSX-S Black Fighter
Farbe
Schwarz
Zonko hat ein erstes Video von der Hayabusa gemacht.
Der Blipper hat ihn begeistert.
hoffentlich wird der auch in die neue Kilo verbaut.
 

Psycho-Ente

Member
Mitglied seit
7 Sep 2020
Beiträge
386
Ort
Trogen
Umbauten
Raximo-Hebel, Puig-Fußrasten, Öleinfüllschraube-Raximo, goldene Bobbins
Motorrad
GSX-S750
Farbe
Schwarz/Weiß/Rot
Habe ich mir gestern auch angeschaut. Der Spruch "naja mehr als 2 Kilo hatte ich nicht drauf, muss sie ja noch richtig einfahren", rang mir schon ein Lachen ab. Aber meine Frau sagte nur "Ich weiß ja ihr das ihr befreundet seit, aber frag ihn mal was er in der Pfeife raucht, dass Lachen und aufgedrehte Verhalten ist nicht mehr normal". :D Ein wenig muss ich ihr da schon recht geben, auf der anderen Seite, wars wohl das Endorphin vom Ritt auf der Susi! ;)

Es ist einfach ein fetter, breiter Klumpen, ein Retrobike aus dem Jahr 2000......ich frage mich dennoch, ob man mit sowas überhaupt glücklich werden würde, wenn man nie Autobahn fährt und auch mal kleine verwinkelte Straßen nutzt? Mit mir hätte das Teil ja 367 Kilo :D
 

Freak69

Member
Sponsor 2020
Mitglied seit
1 Jun 2017
Beiträge
4.505
Ort
Wedemark
Umbauten
LED Blinker Vorne & Hinten
LED Kennzeichenleuchte
Kurzer KZH
Highsider Lenkerendenspiegel
LSL Crashpads am Rahmen und den Radachsen
Soziusrasten abgebaut.
Sitzkeil Soziusabdeckung
R&G Motorschutz Rechts (aber nicht mehr lange) LIMA Schutz von GB Racing.
Motorrad
GSX-S Black Fighter
Farbe
Schwarz
Wer weiß, vielleicht ist Zonko nicht der einzige der so begeistert ist von der Hayabusa?
Er scheint ja recht Optimistisch zu sein das die Charge für 2021 ausverkauft wird.
Ich würde es schon gut finden wenn die neue Kilo auch den „Leiwanden“ Blipper bekommen würde.
 

türkish rossi

Moderator
Supporter
Sponsor 2020
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
8.910
Ort
Kreuztal
Umbauten
bissel am Motor
bissel am Fahrwerk
bissel an der Elektronik
bissel an der Bremsanlage
bissel an der Auspuffanlage
Motorrad
Naked
Farbe
grau/grün
Ich bin mal paar Runden auf dem NBR hinter dem Elmar Geulen (Mrs. Hayabusa ) gefahren,so unhandlich sah das aber nicht aus :icon-wink: .
 

GSX-S tefan

Member
Mitglied seit
28 Aug 2020
Beiträge
335
Umbauten
"LED Blinker links, LED Blinker rechts, LED unterm Sofa - Leider Geil"
Motorrad
GSX-S 750
Farbe
Blau
Von der Sitzposition sieht die ähnlich aus wie meine alte GSX 750 F. Gebückter als ein Naked, aufrechter als ein SSP. Finde ich persönlich interessant. Klar war die nicht so handlich wie die Nackte, aber fuhr sich trotzdem sehr angenehm. Könnte ich mir bei der Busa auch vorstellen.

Zum Thema "braucht man nicht":
Es gibt viele Leute die sagen "Motorräder braucht kein Schwein" und noch sehr viele mehr die sagen "Motorräder mit mehr als 100PS braucht kein Schwein." Beide Aussagen sind subjektiv korrekt, trotzdem schreiben wir hier in einem gut besuchten Forum das sich um Motorräder und speziell um Motorräder mit mehr als 100PS dreht.
 

Andi 68

Member
Mitglied seit
6 Okt 2020
Beiträge
218
Ort
Baden
Motorrad
Katana 1000. GSXRR 1000L7
Zum Thema "braucht man nicht":

Hier im Forum haben ja viele, nicht bur eins, sondern mehrere Moppeds im Stall.
Kurz gesagt, meistens wird das richtige Mopped für das Vorhaben genommen. Renne, Ausfahrt zu Zweit, Aplentour, Wochenendausfahrt, Abend Runde, Eisdiele, usw.
Jedem das Seine................
 

Sugistef

Member
Mitglied seit
15 Jan 2021
Beiträge
309
Umbauten
Katana: Stahlflex, Blinker, Spiegel, Hebel, Nummer, Felgenbett.....weitere Umbauten folgen.
R1: Sattel, Heck hoch, Fussrasten, Lenkungsdämpfer, Spiegel, Scheibe....Stahflex, Hebel werden 2021 gemacht
Motorrad
Katana / Yamaha R1 / Honda VFR
Farbe
Katana in schwarz, R1 in silber, VFR in schwarz
Die Hayabusa wurde ursprünglich und auch heute nicht für das Kurvenwedeln gebaut. Ich sehe sie als ein Motorrad für längere Überlandetappen mit Autobahn um rechtzeitig zur Arbeit zu kommen oder um mit ihr schöne Touren zu fahren. Wer will kann sicher auch auf die Rennstrecke um mal voll aufdrehen zu können. Oder einfach um zu zweit auf der Drehmomentwelle zu reiten. Aber um in Spitzkehren schnell zu sein? Nö.
 

türkish rossi

Moderator
Supporter
Sponsor 2020
Mitglied seit
2 Jul 2015
Beiträge
8.910
Ort
Kreuztal
Umbauten
bissel am Motor
bissel am Fahrwerk
bissel an der Elektronik
bissel an der Bremsanlage
bissel an der Auspuffanlage
Motorrad
Naked
Farbe
grau/grün
Hier im Forum haben ja viele, nicht bur eins, sondern mehrere Moppeds im Stall.
Kurz gesagt, meistens wird das richtige Mopped für das Vorhaben genommen. Renne, Ausfahrt zu Zweit, Aplentour, Wochenendausfahrt, Abend Runde, Eisdiele, usw.
Du hast die Ausfahrt mit dem ADAC vergessen :icon-wink:
 

Psycho-Ente

Member
Mitglied seit
7 Sep 2020
Beiträge
386
Ort
Trogen
Umbauten
Raximo-Hebel, Puig-Fußrasten, Öleinfüllschraube-Raximo, goldene Bobbins
Motorrad
GSX-S750
Farbe
Schwarz/Weiß/Rot
Wer weiß, vielleicht ist Zonko nicht der einzige der so begeistert ist von der Hayabusa?
Er scheint ja recht Optimistisch zu sein das die Charge für 2021 ausverkauft wird.
Ich würde es schon gut finden wenn die neue Kilo auch den „Leiwanden“ Blipper bekommen würde.
Naja ich habs persönlich schön öfters angesprochen und er nimmt es sportlich, aber ich bin der Meinung das hat schon mit Influencer nix mehr zu tun. Alles ist leiwand, alles toll, alles überirdisch, alles mächtig....das ist einfach nur noch Verkaufs-TV. Wenn man das weiß und sich drauf einlässt, ist alles ok. Er lacht immer wenn ich sagt "Junge...du wirst wie Chef Tony aus der Dauerwerbesendung beim Teleshopping! :D

Was das optimistisch angeht, naja er meinte auch schon die Katana wird sich wie geschnitten Brot verkaufen. So wirklich hat sich das noch nicht ergeben....kann ja noch kommen! :D Und nach meinen Infos, wurden sehr wenige Kontingente geliefert und auch die Vorbestellungen durch die Händler waren mager, gut möglich also, dass sie wirklich nicht an jeder Ecke steht, weil der Importeur im Vorfeld sehr sparsam geordert hat. Ich denke jedoch wenn man eine kauft, dann wirds sowieso schwarz/orange werden.
 

klaf

Member
Mitglied seit
30 Jan 2020
Beiträge
304
Motorrad
GSX S 1000 F
Farbe
rot/schwarz
Alles ist leiwand, alles toll, alles überirdisch, alles mächtig....
So ist es, aus diesem Grund schaue ich mir kaum noch Tests an.
Ganz schlimm von Jens Kuck der Test der GSX-S 1000 :icon-geek:
"alles toll, alles subbi" auch der 1000PS Test irgendwo in Spanien war..... nix

Ganz nach dem Motto "wer hört schon negative Kritik" aber genau die braucht es um etwas zu verbessern, weiter zu bringen und um erfolgreich zu sein.

Zonko ist trotzdem mega, er sagt immer noch durch seine humorvolle Art was IHM gefällt, siehe auch Test der Husky 701 SM, 100% seiner Meinung und soooooooo geil und ehrlich seine Meinung, daher Zonko :good2:
 

Sugistef

Member
Mitglied seit
15 Jan 2021
Beiträge
309
Umbauten
Katana: Stahlflex, Blinker, Spiegel, Hebel, Nummer, Felgenbett.....weitere Umbauten folgen.
R1: Sattel, Heck hoch, Fussrasten, Lenkungsdämpfer, Spiegel, Scheibe....Stahflex, Hebel werden 2021 gemacht
Motorrad
Katana / Yamaha R1 / Honda VFR
Farbe
Katana in schwarz, R1 in silber, VFR in schwarz
Ab einem gewissen Punkt wollen einige von den Tests bzw. Abos/Klicks leben und sich einen Namen machen. An diesem Punkt beginnt eine gewisse Abhängigkeit. Wer nicht lobt und “nur” ehrlich ist, wird nicht mehr eingeladen. Deshalb sehe ich Tests in Spanien in einem schönen Hotel am Meer mit hundert Hersteller-Fahnen kritisch. Auch die “ab Platz Tester” die eben mal kurz ne Probefahrt machen sind ja daran interessiert, dass sie das nächste Mal wieder ein Bike vom Händler bekommen. Für einen seriösen Test reichen 30 Minuten nicht und so einfach geben die Händler kein Bike für über zwei, drei Stunden aus der Hand. Alles hat einen Zusammenhang....ich schaue die Tests trotzdem und wenn mich ein Bike interessiert, so fahre ich es selber, egal was der Jens, Nils, Zonko & Co. dazu meint. :hi:
 

Zurzeit aktive Besucher

Neueste Beiträge

Neueste Ressourcen

Oben