Wie tausche ich den Notaus-Schalter bzw. wie komm ich an den Stecker?

cata

Neues Mitglied
Mitglied seit
4 Sep 2016
Beiträge
3
Hi zusammen,

bin schon eine Weile stiller Mitleser. Erstmal Kompliment an die Community. Ist ein cooles Forum.

So, genug geschleimt! :)

Ich muss meinen Notaus-Schalter/Anlasser-Schalter austauschen und bekomms nicht hin. Anbringen am Lenker ist ja kein Problem, aber dieser verka**te Stecker am Kabelende macht mich Wahnsinnig. Das Kabel läuft nämlich runter in die rechte Frontabdeckung und geht dann in ein lustiges kleines Loch des Rahmens. Wenn ich da ne Funzel draufhalte kann ich sogar den Stecker sehen...ja, ihn sogar mit dem kleinen Finger berühren, er lässt sich aber nicht herausziehen, weil er von irgendeinem Plastikteil gekantet bzw. blockiert wird. Es ist echt zum verrückt werden. So nah und doch so weit weg.

Jedenfalls hab ich mal die Zündschlossabdeckung demontiert und den Tank hochgeklappt. Darunter ist dann eine große, rundliche, schwarze Plastikbox. Ich bin jetzt nicht so der Fachmann, von daher entschuldigt meine Laienhafte Ausführung. :D Ich vermute ich muss die auch noch ausbauen um an den Stecker zu kommen? Ich hätts wohl auch probiert, bei meiner gebrauchten Karre fehlte dann aber die Tankhalterstange. Das war dann der Zeitpunkt bei den ich fast explodiert wäre. :mad:

Hat jemand Erfahrungen damit und kann mir verraten was genau nötig ist um an den Stecker zu kommen?

Besten Dank vorab!
 

Magic

Member
Mitglied seit
5 Nov 2010
Beiträge
8.297
Standort
München
Du musst den Tank hochklappen und dann die
rechte Blinkerabdeckung die Inbusschraube ausdrehn
die Verkleidung/Blinker nach Vorn /Fahrtrichtung
abziehen..
..Die ist zusätzlich noch aufgesteckt..

Dort sollte die Armatur angesteckt sein..

.
 
Oben