Wo Kühlflüssigkeit ablassen?

Sony_Elektro

Member
Mitglied seit
8 Feb 2015
Beiträge
139
Umbauten
Sturzpads
Zietech Kzh
motogadget ice blinker
Highsider Lenkerenden
LSL Superbike Lenker
Mini LED Kennzeichenbeleuchtung
Rizoma Sportline Griffe
Magazi Lenkerendenspiegel
V-trec Brems-und Kupplungshebel
Rot eloxierte Verkleidungs-und Motorschrauben
GPR Ghost Auspuffanlage
Felgenbettaufkleber
Motorrad
gsr_600
Hi Leute,
Ich hab vor bei meiner 600er das Kühlmittel einmal komplett zu wechseln. Ich hab hier schon sämtliche Threads durchgeschaut, bin aber nicht ganz schlau geworden. Und auch beim schauen am Motorrad find ich keine Ablassschraube oder sonstiges.
Meine Frage ist jetzt, ob mir jemand sagen kann, wo ich die alte Kühlflüssigkeit ablassen kann und wie?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rybnik

Member
Mitglied seit
15 Apr 2015
Beiträge
81
Ort
Erkrath / NRW
Motorrad
gsr_600
Hiho...
bei der 600er gibt es keine Ablassschraube. Auf der liken Seite befindet sich die Wasserpunpe (silber/kurz nach dem Schalthebel). Da löst du die Schelle und kannst so das Kühlwasser ablassen, indem du den Schlauch löst.
Greetz
 

Sony_Elektro

Member
Mitglied seit
8 Feb 2015
Beiträge
139
Umbauten
Sturzpads
Zietech Kzh
motogadget ice blinker
Highsider Lenkerenden
LSL Superbike Lenker
Mini LED Kennzeichenbeleuchtung
Rizoma Sportline Griffe
Magazi Lenkerendenspiegel
V-trec Brems-und Kupplungshebel
Rot eloxierte Verkleidungs-und Motorschrauben
GPR Ghost Auspuffanlage
Felgenbettaufkleber
Motorrad
gsr_600
Alles klar,
Vielen Dank für die schnelle Antwort, kann ich es ja doch heute noch in Angriff nehmen.
 

Sony_Elektro

Member
Mitglied seit
8 Feb 2015
Beiträge
139
Umbauten
Sturzpads
Zietech Kzh
motogadget ice blinker
Highsider Lenkerenden
LSL Superbike Lenker
Mini LED Kennzeichenbeleuchtung
Rizoma Sportline Griffe
Magazi Lenkerendenspiegel
V-trec Brems-und Kupplungshebel
Rot eloxierte Verkleidungs-und Motorschrauben
GPR Ghost Auspuffanlage
Felgenbettaufkleber
Motorrad
gsr_600
Hi, nachdem ich heute die Kühlflüssigkeit abgelassen habe und festgestellt habe das ich nicht genug Frostschutz da habe, musste ich abbrechen. Ich hab allerdings gesehen das im Ausgleichsbehälter immer noch die alte Flüssigkeit drin geblieben ist und weiterhin zwischen Low und Full steht........
Kann mir jemand sagen wie ich das dort raus bekomme, bzw. Warum das nicht mit raus lief?
 

Rybnik

Member
Mitglied seit
15 Apr 2015
Beiträge
81
Ort
Erkrath / NRW
Motorrad
gsr_600
Ich hatte damals keine Lust den Behälter abzubauen. Habe mir bei ATU für 3.50€ oder so eine Handpumpe mit Schlauch besorgt. 5-6x pumpen und der Behälter war leer.
 
Oben