Vorstellung YYHYK S

YYHYK S

Member
Hallo zusammen,

ich bin bereits erschreckende 53 Jahre alt. Fahre seit 1983 Motorrad.
In meinem Forumnamen steckt meine Motorradhistorie. Yamaha RD350LC, Yamaha RD350YPVS, Honda Hornet, Yamaha FZ1, KTM 1290 SDR. S vielleicht eine GSX S 1000?

Seit 3 Jahren fahre ich die SD, neu gekauft. Jetzt steht sie mit 12000km bein Händler mit Geriebeschaden. Zahnausfall am 6. Gang! Ich tendiere schwer dazu die KTM abzugeben, die Enttäuschung in dieses nicht gerade günstige Motorrad steckt tief. Eine Alternatie wäre für mich ganz klar die GSX S 1000. Gefällt mir optisch super
und ist preislich eine faire Sache.

Werde hier gerne stöbern und mitlesen, wer weiß ob das S dann wirklich meine Mopedhistorie vervollständigt.

Gruß Rolf
 
G

Gelöschtes Mitglied 521

Gast
Na dann herzlich Willkommen bei Suzuki. Da wird ihnen geholfen! :D
Wenn du was extrem zuverlässiges suchst, kann ich dir die GSX-S wärmstens empfehlen! Von kapitalen Schäden an Original-GSXS'n haben wir hier seit 2015 noch nichts zu lesen bekommen!
:welcome:
 

toni.rex

Member
Herzlich willkommen hier.

Hört man immer wieder von der Super Duke. Bei einem Tainingskollegen von mir....nach 6000 km neue Kupplung, nach 12000 ebenfalls Getriebeschaden.

Er will sich aber nicht trennen und hofft auf Kulanz seitens KTM.
 

MeisterJoda

Member
Sponsor 2018
Herzlich willkommen. Fahr mal eine Dicke ( 1000-er ) Probe dann ist es um dich geschehen ^^
Viel Spass im Forum
 

Kortwin

Member
Sponsor 2018
Moin! Viel Spaß hier und mit dem Moped, egal welches es wird.
Du würdest bei einem Wechsel sicher die Art des Fahrens umstellen müssen. Der Punch der Super Duke ist schon nett... Aber die Suzi macht auch richtig Spaß!
 

Freak69

Member
Willkommen hier im Forum und viel Spaß beim lesen und schlau machen :daumen:
Mach eine Probefahrt und deine Popometer wird dir schon sagen ob ihr zwei zusammen passt oder nicht ;)
Ich hab den Wechsel vom Supersportler zur Kilo nicht bereut :D
 

mäc

Member
Willkommen ... Und du solltest die für dich richtige Entscheidung treffen.
Meine Entscheidung zur GSX S1000 zu wechseln habe ich keine Minute bereut, ich würde sogar sagen das diese Maschine das Beste ist was ich je gefahren habe.
Eine FZ1 konnte ich bis vor einem Jahr auch mein Eigen nennen, tolle Maschine. Hab mehrere Probefahrten gemacht u.a. auch mit einer 1290 KTM .... Den außergewöhnlichen "Punsch" kann ich eigentlich nicht bestätigen ... Und diverse Mängel und Pannen sind leider inzwischen bei fast allen europäischen Prämiummarken bekannt (siehe auch Ranking 50.000km Tests).
Ich denke eine Probefahrt wird dich überzeugen!!!
 
G

Gelöschtes Mitglied 521

Gast
Hi Rolf!

Was macht dein zahnloser Ösihaufen?
Hat KTM schon was locker gemacht?

Gruß S-Gixxer
 

MotoFan

Member
Hallo Rolf, viel Spass hier im Forum.
Du bekommst bei Suzuki für wenig Geld ein sehr zuverlässiges Motorrad, das auch viel Spass macht.
Ich hoffe dein Problem mit der Ktm wird dir nicht all zuviel nerven rauben.
Gruss
 

YYHYK S

Member
Danke für die nette Aufnahme. Probefahrt werde ich nächste Woche machen! Dann entscheide ich weiter. Natürlich spielt auch eine Rolle was der "Ösihaufen":( macht? Aber da ich mit 4 japanischen Motorrädern null Probleme hatte und ich dies von der KTM nicht gerade behaupten kann, ist ein Wechsel zurück zu den Japanern sehr wahrscheinlich. Aber mal abwarten was mir der Händler da für Angebote unterbreitet und natürlich was die Probefahrt bei mir anrichtet?:)

Schönen Sonntag, Traumwetter und ich habe kein Moped:mad:
 
Bedenke aber dass das Getriebe der GSX-S1000 anders übersetzt ist , der erste Gang geht nämlich 130 kmh , bei der KTM SD-R schaffst 130 kmh erst im zweiten Gang...
 

YYHYK S

Member
Hallo zusammen,
so die Probefahrt ist abgeschlossen! Ich bin bei 31 Grad über 70 km gefahren! Außer Spielstraße alles! Eindruck - super!! Läuft total ruhig, egal wo, egal in welchem Gang, wer da KFR bemängelt sollte vielleicht mal KTM SDR fahren!? Will hier aber niemanden was absprechen!!! Für mich ist die GSX S 1000 klasse! Lange Rede kurzer Sinn, habe meine kaputte KTM in Zahlung gegeben und den Vorführer geordert! Am Samstag kann ich das böse Teil anholen! Ich freu mich wie ein Schnitzel!
 
Oben