Zugeschlagen!

blackmaky

Member
So.

Nun, nachdem ich im Spätherbst noch mit einer S1000 leihweise herumkurven konnte habe ich es getan.
Bestellt ist: eine nagelneue

Suzuki S1000F AL8 Schwarz/rot.

Da gebraucht in Österreich kaum was interessantes um einen vernünftigen Preis zu erwerben war, habe ich beim Händler eine zum Winterpreis geordert.
Wird in ca. 10 Tagen angeliefert und wandert dann in meine Werkstatt zum Umbau.
Damit wechselt sich mein Status hier von passiv auf aktiv.

Habe weiter beschlossen die Honda nicht zu verkaufen. Ich häng einfach zu sehr an ihr.
Zum Glück gibts Wechselnummern... ;-)
 

blackmaky

Member
Machte 12.290,- beim Händler ums Eck aus. Feilschen war nicht, dafür kommt er mir beim Zubehör dann entgegen.
Habe sie bei Zweirad Loitz in Lauterach (A) gekauft, da ich selber aus Vorarlberg bin.
Und von anderen Bundesländern fehlt es mir an Transportmöglichkeiten, daher lokaler Händler.

Noch eine kleine Anekdote:
Kurz zuvor habe ich eine AL6 im Shpock gefunden - jährig in grau. Da ich Intresse hatte, habe ich den Verkäufer angeschrieben warum er das Moped loswerden will.

Drauf er: weil ich mal was anderes will.

Und ich: was kann was anderes dass die Susi nicht kann?

Dann seine Antwort am nächsten Tag:
Hallo Markus,
Ich habe über deine Frage nachgedacht, und du hast völlig recht. Ich habe mich daher entschlossen die S1000F nun doch nicht zu verkaufen.

Weise Entscheidung find ich.

Schlecht für mich - aber ich wollte eh keine graue...
Auf jeden Fall freu ich mich wenn in Feldkirch eine weitere S1000F herumfährt.
 
Oben